Kate Upton für Sports Illustrated: Flutsch und weg! Halb-Nacktes Model von Felsen gespült

Ein Supermodel wie Kate Upton weiß sich vor der Kamera stets grazil und elegant zu bewegen. Doch bei einem Fotoshooting für die "Sports Illustrated" wurden der US-Amerikanerin die Naturgewalten zum Verhängnis...

Model und Schauspielerin Kate Upton ist beim Fotoshooting für "Sports Illustrated" ein peinliches Missgeschick unterlaufen. Bild: Nina Prommer / EPA / picture alliance / dpa

Ein Supermodel vom Format einer Kate Upton weiß bestens Bescheid, wie man sich vor der Kamera perfekt in Pose setzt. Doch alle Körperbeherrschung nützte der 25-Jährigen nichts, als sie sich für das Magazin "Sports Illustrated" auf Aruba ablichten ließ. Die Naturgewalten auf der Karibikinsel zogen der blonden Schönheit nämlich kurzerhand den Boden unter den Füßen weg...

Platsch und weg! Kate Upton wird von Welle weggespült

Das US-Model dürfte noch lange an das Fotoshooting für das Magazin "Sports Illustrated" auf Aruba zurückdenken - Kate Upton wurde nämlich von einer Welle von einem Felsen gespült. Zu sehen ist der missliche Vorfall auf einem Video, das das Magazin am Dienstag auf Instagram veröffentlicht hat.

am

Kate Upton für "Sports Illustrated": Die Welle war stärker!

Die 25-Jährige posiert zunächst in einem gelben Bikini-Höschen mit langem Tüllrock für den Fotografen, mit den Händen verdeckt sie ihre üppige Oberweite. Zu sehen ist auch, wie sich von hinten eine große Welle nähert. Ein Mann will sie noch festhalten, als die kräftige Welle den Felsen trifft und Kate Upton herunterreißt. "Oh Gott, O Gott, haltet sie fest", ist zu hören.

So erlebte Kate Upton das feuchte Missgeschick beim "Sport Illustrated"-Shooting

Der Dreh fand bereits im Herbst statt. Upton erzählt in dem Video, wie sie sich gefühlt hat: "Die Welle sah für mich gar nicht so groß aus, aber muss den Felsen exakt getroffen haben." Ihr Tüllrock habe sich sofort voll Wasser gesogen. "Wenn der Rock nass wird, ist er sehr schwer. Er hat mich heruntergezogen, es war sehr beängstigend." Auf dem Video ist zu sehen, wie mehrere Crewmitglieder ihr sofort zur Hilfe kommen. Verletzt wurde Kate Upton bei dem feuchten Zwischenfall glücklicherweise nicht.

Auch interessant: Darum herrscht oft Sex-Flaute bei Kate Upton und ihrem Verlobten Justin Verlander.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser