Halle Berry: Tweet des Tages

Halle Berry über das Muttersein

Hat einen guten Rat für alle Mütter: Halle Berry Bild: Kathy Hutchins / Shutterstock.com/spot on news

"Wer wie ich Kinder hat, der weiß, dass Kinder großzuziehen heutzutage kein Kinderspiel ist. Ich versuche deshalb, meine Worte immer sehr bewusst zu wählen. Also sage ich ihr bei jeder Gelegenheit, dass sie furchtlos, gnadenlos und brutal ehrlich zu sich selbst sein soll."

Eine Tochter großzuziehen, ist heutzutage nicht immer leicht. Das weiß auch Hollywood-Star Halle Berry (51, "The Call"). Doch die Schauspielerin versucht zumindest, immer eine klare Linie zu verfolgen: Sie will ihrer zehnjährigen Tochter Nahla Ariela beibringen, immer gnadenlos ehrlich zu sich selbst zu sein. Das verriet Berry nun auf Instagram. Zu dem inspirierenden Text postete die 51-Jährige noch einen süßen Schnappschuss von ihr und ihrer Tochter. Darauf gehen die beiden am Strand der untergehenden Sonne entgegen. Berry hat den Arm um Nahla Ariela gelegt und gibt ihr einen Kuss. Die Zehnjährige ist das gemeinsame Kind von Berry und dem kanadischen Model Gabriel Aubry (41) mit sie von 2005 bis 2010 liiert war.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser