Trennung: Sarah Silverman: Trennung von Michael Sheen

Schluss, aus, vorbei: Komikerin Sarah Silverman und Schauspieler Michael Sheen haben ihre Trennung bekannt gegeben.

Waren seit Anfang 2014 ein Paar: Michael Sheen und Sarah Silverman Bild: Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com/spot on news

Komikerin Sarah Silverman (47, "Ralph reichts") und Schauspieler Michael Sheen (49, "Tron Legacy") haben sich nach vier Jahren Beziehung getrennt. Das gab die 47-Jährige nun mit einem lustigen Tweet bekannt.

"Der tolle Michael Sheen und ich haben uns über Weihnachten einvernehmlich getrennt. Also, nicht wegen Weihnachten. Das war nicht der Streit, der es beendet hat", scherzt Silvermann via Twitter. Es habe überhaupt keinen Streit gegeben. "Wir leben in verschiedenen Ländern und es wurde immer schwerer. Ich dachte, ich lasse euch das wissen, damit ihr nicht mehr ständig fragt, wie es um uns steht", so die Komikerin weiter.

Silverman war fünf Jahre lang die Freundin von Fernsehmoderator Jimmy Kimmel (50), bevor sie ihn 2009 verließ. Sheen war hingegen für acht Jahre mit der Schauspielerin Kate Beckinsale (44, "Underworld") verheiratet und ließ sich 2003 von dieser scheiden. Zudem hatte er bis Anfang 2013 eine rund zweijährige Beziehung mit der Schauspielerin Rachel McAdams (39, "Midnight in Paris").

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser