CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer

Regierung stand wegen Maaßen am Abgrund

Welche Zukunft hat die große Koalition noch? In einer Rundmail an die Parteimitglieder wählte CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer jetzt deutliche Worte hinsichtlich der Maaßen-Deals.

mehr »

Daniele Negroni im Dschungelcamp 2018: Mega-Panne! So peinlich zeigt er sich bei Instagram

Als kunterbunter Paradiesvogel schaffte es Daniele Negroni nicht nur ins Finale von DSDS 2012, sondern auch ins Dschungelcamp 2018. Auf Instagram fällt der 22-Jährige eher mit bekloppten Fotos aus dem Rahmen.

Daniele Negroni ist nach dem freiwilligen Auszug von Giuliana Farfalla der jüngste Kandidat bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2018. Bild: Britta Pedersen / picture alliance / dpa

Um als Kandidat bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" engagiert zu werden, genügt schon die einmalige Teilnahme an einer RTL-Show. Bestes Beispiel dafür dürfte Daniele Negroni sein, der 2012 bei "Deutschland sucht den Superstar" mitmachte und sich bis ins Finale der Castingshow vorkämpfte. Dort scheiterte der gebürtige Italiener zwar am Gewinner Luca Hänni, doch als Musiker hielt sich der heute 22-Jährige über Wasser, bevor das Dschungelcamp anklopfte.

Zigaretten-Entzug! Daniele Negroni flippt im Dschungelcamp 2018 aus

Dort hat Daniele Negroni, der nach dem Auszug von Transgender-Model Giuliana Farfalla das Nesthäkchen im australischen Dschungel ist, bekanntlich eine schwere Zeit. Vor allem der Mangel an Zigaretten, der nach Regelverstößen als Strafe verhängt wurde, ließ Daniele Negroni ausrasten. Allerdings scheint der "Deutschland sucht den Superstar"-Finalist von 2012 kein Dschungelcamp zu benötigen, um sich nach Strich und Faden zu blamieren - das beweist ein Blick auf das Instagram-Profil des exzentrischen Musikers.

Daniele Negroni als bunter Dauergrinser bei Instagram

Wer sich zufällig auf den Social-Media-Kanal des Reality-TV-Stars verirrt, könnte auch meinen, auf einem Account für Haarstyling-Tipps gelandet zu sein. Immerhin zeigt sich Daniele Negroni auf gefühlt jedem zweiten Bild mit einer neuen wilden Haarfarbe im Schopf (obwohl diese bewiesenermaßen hochgradig schädlich sind!). Mal barbiepink, mal schlumpfenblau - Daniele Negronis Haupthaar scheint bereits in jede erdenkliche Farbe getunkt worden zu sein, die der Regenbogen kennt. Aktuell ist es übrigens, wie jeder eingefleischte Dschungelcamp-Zuschauer weiß, eine fröhliche Türkis-Coloration, mit der der IBES-Kandidat durchs Leben schreitet - ob Daniele Negroni aus purer Freude über seinen bunten Schopf so breit grinst oder doch eher aufgrund der Haarfärbemitteldämpfe...?

am

Ebenfalls ein beliebter Zeitvertreib von Daniele Negroni scheint das Schneiden von Grimassen zu sein, die die treuesten seiner Fans auf die unbändige Lebenslust des 22-Jährigen schieben dürften:

am

Daniele Negroni posiert mit goldener Klobrille

Während andere Promis sich mit üppigen Accessoires ablichten lassen, greift der Dschungelcamper zu etwas ausgefalleneren Objekten, um seine Selfies zum Hingucker zu machen. So viel sei dem geneigten Betrachter geraten: Zum Nachmachen auf der nächsten Party ist DIESES Utensil eher nicht geeignet:

am

Selbst den Ausdruck nackter Panik möchte Daniele Negroni seinen Instagram-Fans nicht vorenthalten - anders sind Schnappschüsse wie dieser nicht zu erklären:

Gewinnt Daniele Negroni das Dschungelcamp 2018?

Doch ganz gleich, wie gaga sich die "Deutschland sucht den Superstar"-Entdeckung auf Instagram auch gibt: 103.000 Abonnenten kann der schrille Dschungelcamper auf der Plattform für sich verbuchen. Und wer weiß, vielleicht verhilft ihm seine treue Fangemeinde ja auch zum Titel des Dschungelkönigs 2018...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser