25.01.2018, 16.01 Uhr

Florian Silbereisen: DAS ist für ihn ein Schlag ins Gesicht

Welcher deutsche Moderator hat das größte Sexappeal? Das überraschende Ergebnis: Nicht Schlager-Liebling Florian Silbereisen, sondern ER lässt die Herzen der Zuschauerinnen höher schlagen.

Gegen Kai Pflaume hatte Florian Silbereisen keine Chance. Bild: dpa

Ja ok, einen Moderator wie Jimmy Kimmel hat die deutschen Fernsehlandschaft nicht zu bieten. Dies scheint die deutschen TV-Zuschauerinnen jedoch herzlich wenig zu interessieren. Denn die haben offenbar ihren ganz eigenen Favoriten.

Kai Pflaume schlägt Florian Silbereisen und Markus Lanz

Wie das Meinungsforschungsinstitut "YouGov" herausgefunden haben will, sorgt vor allem ein deutscher Moderator bei dem weiblichen Publikum für Herzrasen. Dagegen war sogar Helene-Lover Florian Silbereisen chancenlos. Wie die Zeitschrift "auf einen Blick" unter Berufung auf die YouGov-Umfrage berichtet, darf sich stattdessen TV-Kollege Kai Pflaume künftig "Deutschlands schönster Moderator" nennen. 1.400 Befragte hatten an der Umfrage teilgenommen.

Die Top Ten: Er ist der schönste Moderatoren Deutschlands

Mit 24,7 Prozent verwies er sogar Markus Lanz (23,2 Prozent) und Wayne Carpendale (18,0 Prozent) auf die Plätze zwei und drei. Schlager-Liebling Florian Silbereisen schaffte es dagegen gerade einmal auf Platz 8 der Umfrage. Auf dem letzten Platz landete übrigens Komiker und Moderator Eckart von Hirschhausen. Welcher TV-Liebling sonst noch dabei war, können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen:

1. Kai Pflaume 24,7 Prozent
2. Markus Lanz 23,2 Prozent
3. Wayne Carpendale 18,0 Prozent
4. Jörg Pilawa 17,3 Prozent
5. Günther Jauch 17,2 Prozent
6. Oliver Geissen 13,9 Prozent
7. Thomas Gottschalk 10,9 Prozent
8. Florian Silbereisen 9,9 Prozent
9. Johannes B. Kerner 9,6 Prozent
10. Eckart von Hirschhausen 9,2 Prozent

(Quelle: YouGov/"auf einen Blick")

Florian Silbereisen geschlagen: Kai Pflaume verrät Beauty-Geheimnis

Kai Pflaume jedenfalls zeigte sich hocherfreut über seinen neuen Titel: "Es freut mich natürlich riesig, dass ich auch nach 25 Jahren Fernsehen optisch noch so gut beim Publikum ankomme", erklärte der "Wer weiß denn sowas?"-Moderator gegenüber "auf einen Blick". Warum der 50-Jährige noch immer so knackig aussieht? Auch darauf hatte der Schönling eine Antwort: "Für müde Augen eine Augencreme und nach dem Rasieren eine Gesichtscreme. Ich laufe gerne an der frischen Luft, das lässt die Haut auf ganz natürliche Weise frischer aussehen. Für die Haare benutze ich ein Salzspray, was sie etwas griffiger macht, und sonst auch noch ein Wax." Na dann liebe Herren, kann ja nichts mehr schief gehen.

Die ganze Geschichte können Sie in der aktuellen Ausgabe von "auf einen Blick"(Nr. 5/2018, EVT 25.01.) nachlesen.

Passend zum Thema: Kai Pflaume privat: Darum ist Ehefrau Ilke seine große Liebe.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser