26.01.2018, 12.47 Uhr

Prinzessin Sofia von Schweden: Scheidungs-Schocker! DAMIT hat sie nicht gerechnet

Bei den schwedischen Royals läuft es nicht gut. Die schwangere Prinzessin Madeleine musste einige Schicksalsschläge hinnehmen. Nun wird auch noch Prinzessin Sofia mit einer traurigen Scheidung konfrontiert.

Prinzessin Sofia von Schweden muss traurige Nachrichten verkraften. Bild: dpa

Besonders traurig ist es momentan für Prinzessin Sofia von Schweden. Eigentlich sollte sie doch überglücklich mit ihrem Ehemann Prinz Carl-Philip und den beiden Söhnen Prinz Alexander (2) und Prinz Gabriel (4 Monate) sein. Doch das royale Glück wird leider getrübt.

Prinzessin Sofia von Schweden: Trennungs-Schock!

Nachdem schon vor einigen Monaten ihre jüngere Schwester Sara Hellqvist die Verlobung mit ihrem Freund Oskar Bergmann gelöst hatte, hat sich nun auch Prinzessin Sophias ältere Schwester Lina Frejd von ihrem Mann Jonas getrennt. Nach Informationen des schwedischen Online-Portals "expressen.se" ist die Scheidung auch schon beim entsprechenden Gericht in Södertörn amtlich gemacht worden.

Sofia von Schweden und Schwester Lina Frejd stehen sich sehr nahe

Kurz nach der Märchenhochzeit von Prinzessin Sofia von Schweden, damals noch Sofia Hellqvist, und Prinz Carl-Philip trat auch die ältere Schwester Lina Frejd in Stockholm vor den Traualtar, mit Prinzessin Sofia von Schweden als Brautjungfer. Dass die beiden sich sehr nahe stehen, zeigt auch, dass Lina Frejd Taufpatin von Prinz Alexander wurde. Nun ist leider auch die Ehe von Lina Frejd gescheitert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser