Von news.de-Redakteurin - 24.01.2018, 12.57 Uhr

Sarah Lombardi: Herzinfarkt! Alessio versetzt Sarah in Panik!

Das hatte sich Sarah Lombardi wohl etwas anders vorgestellt: Doch anstatt eines entspannten Ausflugs erlebte die Ex von Pietro Lombardi einen echten Schreckmoment. Was war geschehen?

Sarah Lombardi: Ihr Sohn Alessio hat ihr offenbar einen echten Schrecken eingejagt. Bild: dpa

Nach einer längeren Facebook-Pause hat sich Sarah Lombardi am Dienstagabend endlich mal wieder live zu Wort gemeldet. Doch neben ihrer obligatorischen Tee-Werbung beschäftige sie vor allem eines: Nämlich das Wohl ihres Sohnes Alessio.

Sarah Lombardi: Badetag mit Alessio sorgt für Panik

Der Grund für die ganze Aufregung: ein Schwimmbadbesuch. "Ich hab gefühlte 500 Mal einen Herzinfarkt bekommen, weil Alessio einfach so schnell ist und von A nach B gerannt ist und bestimmt drei Mal ausgerutscht ist", erzählt Sarah sichtlich verstört. Während die 25-Jährige offenbar einen weniger entspannten Tag im Schwimmbad verbrachte, scheint der Lombardi-Spross sichtlich Spaß gehabt zu haben. Glücklicherweise blieben Sarahs Sorgen unbegründet. "Alessio hat ein sehr hartes Fell, der tut sich nicht so schnell weh", erzählt die Kölnerin.

Dieses Ereignis macht Alessio schlaflos

Erst 21.27 Uhr soll der kleine Mann Sarah zufolge schließlich eingeschlafen sein. "Der war so aufgedreht, dass er nicht wirklich eingeschlafen ist", erklärt die sichtlich müde Sängerin. Auch im Bett wollte der Zweijährige offenbar gar nicht mehr aufhören, von seinem aufregenden Badetag zu berichten. Vor allem die Rutschen und seine Schildkröte scheinen den Sohn von Pietro Lombardi beeindruckt zu haben.

Zuckersüßer Mutter-Sohn-Schnappschuss von Sarah Lombardi und Alessio

Auf einem weiteren Schnappschuss, den Sarah ebenfalls am Dienstag auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte, ist zu sehen, wie Alessio seiner Mutter liebevoll die Haare föhnt. "Mami und alessio waren heut schwimmen. Jetzt noch schnell Haare föhnen und dann heißt es für alessio ab ins Bett ", schreibt das DSDS-Sternchen zu dem süßen Mutter-Sohn-Foto. Papa Pietro Lombardi war bei dem kleinen Familienausflug übrigens nicht dabei.

Passend das: Ist DAS Sarah Lombardis endgültiges Karriere-Ende?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser