Kronprinzessin Victoria von Schweden: Krank! Kann sie Herzogin Kate und Prinz William empfangen?

Prinzessin Victoria von Schweden liegt seit längerem mit einer schweren Erkältung im Bett. Dadurch platzt ein Staatstermin nach dem anderen. Ist nun auch das Treffen mit Herzogin Kate und Prinz William in Gefahr?

Prinzessin Victoria von Schweden ist krank. Bild: dpa

Prinzessin Victoria von Schweden (40) hat es so richtig fies erwischt. Wie "gala.de" schreibt, spielt eine Erkältung der schwedischen Kronprinzessin so übel mit, dass die den Staatsbesuch aus Island absagen musste. Ist nun auch das Treffen mit Herzogin Kate und Prinz William in Gefahr? Und wie geht es der Prinzessin wirklich?

Kronprinzessin Victoria von Schweden schwer krank

Eigentlich ist Victoria äußerst pflichtbewusst. Wenn sie also Termine absagt, ist es ein Zeichen dafür, dass sie dazu körperlich tatsächlich einfach nicht in der Lage ist. Neben dem isländischen Staatsbesuch musste sie auch schon die Sicherheitskonferenz am 14. und 15. Januar absagen. Das isländische Präsidentenpaar, das zwei Tage in Schweden verbringen wird, muss nun mit Victorias Bruder Prinz Carl Philip, und Ehefrau Prinzessin Sofia, Vorlieb nehmen.

Victorias Ehemann Daniel schon wieder fit

Victorias Ehemann Prinz Daniel scheint die Erkrankung viel besser wegzustecken als seine Frau. Eigentlich hatte er sich bei ihr angesteckt und musste deshalb eine Sportgala sausen lassen. Auch hier sprangen Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia in die Presche. Am Dienstag musste Daniel zudem einen Termin bei einem Uhrenhersteller absagen. Mittlerweile ist er allerdings wieder auf dem Damm und nimmt die angesetzten gemeinsamen Termine mit Victoria vorerst alleine wahr.

Ist das Treffen mit Herzogin Kate und Prinz William in Gefahr?

Und scheinbar muss er noch eine ganze Weile alleine auftreten, denn eine Besserung des Gesundheitszustandes von Victoria scheint nicht in Sicht. Hofsprecherin Margareta Thorgren erklärte gegenüber der schwedischen Zeitung "Expressen": "Die Kronprinzessin kann leider auch am Donnerstag nicht am Programm teilnehmen. Aufgrund ihrer starken Erkältung bleibt die Kronprinzessin aus Rücksicht auf die Gäste und Besucher fern."

Bleibt zu hoffen, dass Victoria bis zum 23. Januar 2018 wieder fit ist. Dann kommen nämlich Prinz William und die schwangere Herzogin Kate zu Besuch.

Lesen Sie auch: Meghan gibt den Ton - und selbst die Queen muss gehorchen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser