Carmen Geiss: Angezeigt! Geissens-Spross Davina sorgt für Stunk

Ein Shitstorm bei den Geissens ist ja mittlerweile fast alltäglich geworden. Neider und Hater lassen selten ein gutes Haar an dem Jetset-Paar. Jetzt hat es allerdings mal wieder Tochter Davina getroffen. Und das findet Carmen Geiss ganz und gar nicht lustig.

Die Geissens sorgen mal wieder für mächtig Ärger. Bild: dpa

Die Geissens - sie polarisieren und provozieren manchmal bis aufs Äußerste und dann prasselt der Shitstorm über Carmen und Robert Geiss ein. Doch meist nehmen die beiden Millionäre das Ganze mit Humor. Es sei denn, es geht gegen ihre beiden Töchter Davina und Shania.

Shitstorm gegen Davina Geiss

Die 14-jährige Davina hatte erst im vergangenen Jahr mit riesigem Ärger im Internet zu kämpfen, als auf ihrer Geburtstagsparty plötzlich der Youtube-Star Leondre Devries eingeflogen wurde und sich erste zarte Bande einer Teenager-Liebe entwickelten. Tochter Davina hatte zu dem Zeitpunkt bereits einen eigenen Instagram-Account und sammelt damit fleißig Hasskommentare. Carmen Geiss verteidigte ihr Kind schon damals wie eine Löwin.

Führerschein mit 14: Geissens-Tochter Davina gibt Gas

Jetzt droht dem älteren Spross der Geissens neuer Ärger. Vor wenigen Wochen hat Tochter Davina mit 14 Jahren ihren Führerschein bestanden und darf nun ganz offiziell durch Monaco heizen. Alle, die jetzt wieder Schnappatmung bekommen, natürlich nur mit einem gedrosselten Auto. Doch Papa Robert wäre nicht Papa Robert, wenn er Tochter Davina nicht mal ans Steuer seines Lamborghinis lassen würde.

am

Wegen Tochter Davina: Strafanzeige für die Geissens

Die weitere Geschichte wird niemanden überraschen. Die Geissens halten die Spritztour als Video fest, es landet selbstverständlich im Internet und schon geht der Shitstorm los. Wie die "Intouch" schreibt, hat allerdings nun ein Beobachter der Szenerie sogar Strafanzeige gegen die Geissens gestellt. Die gute Nachricht: Die Polizei ließ die Anzeige ohne weitere Ermittlungen fallen und die Geissens lachen inzwischen darüber.

Die Geissens kaufen Davina ein Auto

Und die Luxus-Familie setzt dem Ganzen noch die Krone drauf. Tochter Davina bekommt zum einen ihr erstes eigenes Auto, um damit auch zur Schule fahren zu können. Außerdem wird sie Testimonial für den französischen Autohersteller Ligier. Carmen Geiss ist natürlich eine megastolze Mutter, die fürsorglich mit Tochter Davina wochenlang auf dem Übungsplatz verbrachte, um sich selbst ein Bild von Davinas Fahrkünsten zu machen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser