Scheidung: Süßer 24. Hochzeitstag bei Familie Cyrus

Nach einigen Höhen und Tiefen feiern die Eltern des Cyrus-Clans nun 24 Jahre Ehe. Da bleiben auch süße Fotos und Gratulationen via Instagram nicht aus.

Miley Cyrus (m.) gratuliert ihren Eltern Billy Ray und Tish zu 24 Jahren Ehe Bild: Dennis Van Tine/starmaxinc.com/ImageCollect/spot on news

Ganze 24 Jahre sind Billy Ray Cyrus (56, "Achy Breaky Heart") und Tish Cyrus (50) nun verheiratet. Anlässlich dieses schönen Ereignisses wurde auch via Social Media fleißig gratuliert. Tochter Miley Cyrus (25, "Malibu") postete auf Instagram ein altes Foto ihrer Eltern, auf dem die beiden eng aneinander geschmiegt in die Kamera blicken, dazu kommentierte sie: "Alles Gute zum Jahrestag an meine sausüßen Eltern! Liebe euch".

Doch auch Billy Ray und Tish selbst teilten ihre Glückwünsche mit ihren Followern. Tish postete das gleiche Bild wie ihre Tochter und kommentierte: "Heute 24 Jahre... Alles Gute zum Jahrestag, Billy Ray Cyrus". Der Countrysänger entschied sich für ein aktuelleres Bild und teilte ein Selfie mit seiner Frau, auf dem sie auf seiner Brust liegt und beide in die Kamera schauen. "24 Jahre Ehe mit meinem Schatz feiern", schrieb er dazu.

So glücklich und verliebt die beiden scheinen, gab es doch in den letzten Jahren immer wieder Krisen in der Ehe. Denn nicht nur einmal standen sie schon mitten in der Scheidung: 2010 hatte Billy Ray die Scheidung zum ersten Mal eingereicht, im März 2011 wurde der Antrag auf Eis gelegt. 2013 wurde erneut die Scheidung eingereicht. Doch schon nach einem Monat schienen die beiden sich wieder aufgerafft zu haben und posteten gemeinsame Fotos. Offiziell abgebrochen wurde die Scheidung allerdings erst vor wenigen Monaten.

Eltern einer großen Patchworkfamilie zu sein und in der Öffentlichkeit zu stehen, ist nun mal nicht immer leicht: Der Countrystar brachte einen Sohn mit in die Ehe, Tish hatte bereits eine Tochter, Brandi (30), und einen Sohn, Trace (28), die Cyrus später adoptierte. Die gemeinsamen Kinder Miley, Braison (23) und Noah (17, "Make Me") machten die musikalische Großfamilie perfekt.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser