Heidi Klum: Mit IHM wurde das Topmodel im Flieger erwischt

Thomas Gottschalk und Heidi Klum verbindet eine lange gemeinsame Geschichte - und nun auch ein Langstreckenflug. Doch wohin fliegen sie nur?

Heidi Klum ist im Flieger nach Deutschland unterwegs. Bild: dpa

Die beiden deutschen Entertainer Thomas Gottschalk (67, "Wetten, dass..?", 1987-2011) und Heidi Klum (44, "Germany's next Topmodel", seit 2006) zieht es über Silvester offenbar weg aus ihrer Wahlheimat Kalifornien. Wie sehr sie sich darüber freuen, dass sie beide im gleichen Langstreckenflug unterwegs sind, daraus machen sie keinen Hehl. Ein Foto, das Gottschalk und Klum beim Zuprosten in der Kabine zeigt, postete er auf seinem Twitter-Account mit dem Kommentar: "Vorsätze 2018 (Documentary) Langstrecke nur noch First Class (Sonst tun es die Erben) heute mit Nachtschwester Heidi".

Heidi Klum und Thomas Gottschalk im Langstreckenflug

Heidi Klum zeigte ihren Instagram-Followern sogar ein Video-Snap von der Begegnung. In ihrem Kommentar erinnert sie an die lange Zeit, die die beiden schon miteinander verbindet: "1992 wurde ich bei Dir entdeckt, lieber Thomas Gottschalk. Es ist immer wieder schön Dich zu sehen", schreibt sie. Haben die beiden etwa das gleiche Ziel?

Thomas Gottschalk und Heidi Klum waren im gleichen Flieger Bild: twitter.com/herbstblond/spot on news

Flug mit Heidi Klum - Silvester-Pläne von Thomas Gottschalk

Wohin es geht, ist zumindest bei einem klar: Thomas Gottschalk ist auf dem Weg nach München zu seiner Silvester-Party im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks - Tickets werden übrigens noch bis 30.12. auf der BR-Homepage verlost. Zusammen mit seinem Kollegen Fritz Egner (68, "Dingsda") wird er dort auflegen. Und die Hörer seiner monatliche Musik-Sendung "Bayern 1 Radioshow" (immer am 1. Sonntag) wissen, was das bedeutet: Coole Musik und tolle Stimmung. Und wer weiß, vielleicht stößt Heidi Klum ja spontan dazu?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser