Menderes Bagci aktuell: Schock-Foto! Wie krank ist der DSDS-Liebling wirklich?

Menderes Bagci hat seinen Fans mit Nachrichten seiner Not-OP einen gehörigen Schrecken eingejagt. Doch obwohl der Sänger behauptet, auf dem Weg der Besserung zu sein, spricht ein aktuelles Selfie eine andere Sprache...

So wie bei diesem Auftritt vor rund fünf Jahren sieht "DSDS"-Kultkandidat Menderes Bagci nicht mehr aus... Bild: Georg Wendt / picture alliance / dpa

Gut eine Woche ist es her, dass der exzentrische "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidat Menderes Bagci mit traurigen Nachrichten in den Schlagzeilen landete. Das Leben des 33-Jährigen, der 2016 bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" mitmachte und prompt zum Dschungelkönig gekrönt wurde, hing nämlich am seidenen Faden

Menderes Bagci: Not-OP rettete das Leben des Sängers

Menderes Bagci musste sich einer vier Stunden dauernden Not-Operation unterziehen, nachdem er mit starken Schmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Dort wurde dem Entertainer, der an der entzündlichen Darmkrankheit Colitis ulcerosa leidet, der entzündete Blinddarm sowie ein insgesamt 40 Zentimeter langes Stück des Dünndarms entfernt - ein schwerwiegender Eingriff, von dem sich Menderes Bagci erst einmal erholen muss.

Kaum wiederzuerkennen! Menderes Bagci schockt Fans mit Krankenhaus-Selfie

Doch der Weg der Genesung scheint für den beliebten Künstler ein besonders holpriger zu sein. Zwar kann sich Menderes Bagci, der bereits wenige Tage nach der Operation ein erstes Lebenszeichen aus dem Krankenhaus bei Facebook postete, auf die Unterstützung und positive Energie seiner Fans vertrauen. Doch die vierstündige Operation hat sichtbare Spuren hinterlassen, wie ein aktuelles Selfie von Menderes beweist. Auf Facebook veröffentlichte der erkrankte Sänger einen Schnappschuss, der die Fans eigentlich beruhigen sollte. Immerhin schreibt Menderes zu dem Foto, es gehe ihm"von Tag zu Tag ein wenig besser", bevor er sich "für all Eure lieben Genesungswünsche" bei seinen Fans bedankt. Doch die Wirkung der beruhigenden Worte in Richtung Fans wird vom aktuellen Anblick des Sängers zunichte gemacht.

Zustand aktuell nach Not-OP: Dieses Bild von Menderes gibt Grund zur Sorge

Von dem Menderes, den seine Fans kennen und lieben, ist nämlich augenscheinlich nicht mehr viel übrig - wie sehr hat die Not-OP den Künstler wirklich geschwächt? Deutlich abgemagert, mit erschöpftem Blick und strubbeligem Haar zeigt sich Menderes unrasiert und abgekämpft. Kein Wunder, dass die Sorge seiner Anhänger in den Kommentaren nicht lange auf sich warten lässt.

So sorgen sich die Fans von Menderes Bagci auf Facebook um ihr Idol

In Anmerkungen wie "Der arme sieht echt nicht gut aus", "Du bist ja noch ganz blaß um die Nase", "Kämpfe weiter lieber Menderes Du machst das ganz prima. Deine Bäckchen werden dann auch wieder voller" oder "Du siehst sehr krank und traurig aus. Von Herzen gute Besserung und viel Freude wieder an dem was du tust. Nicht aufgeben!" drücken die Fans ihr Mitleid mit ihrem erkrankten Idol aus. Doch mehr als 670 Kommentare und aufmunternder Beistand seiner Fans dürfte Menderes Bagci helfen, schnell wieder auf die Beine zu kommen und zu neuer Kraft zu finden.

FOTOS: Dschungelcamp 2016 Menderes' beste Szenen aus dem Dschungel
zurück Weiter Menderes Bagci kann sich gar nicht gefreuen und bedanken: Er ist Dschungelkönig 2016. (Foto) Foto: RTL/Stefan Menne Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser