Fashion: Verlierer des Tages

Camila Cabellos Fashion-Fauxpas

Camila Cabello erlebte mitten auf der Bühne ein peinliches Mode-Missgeschick Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock.com/spot on news

Au weia, das hatte sich Sängerin Camila Cabello (20, "Real Friends") bestimmt anders vorgestellt... Das ehemalige Mitglied der Girlgroup "Fifth Harmony" hatte sich kürzlich für ein Konzert im New Yorker Madison Square Garden in Schale geschmissen und war in eine sexy Bluse mit Volantärmeln und eine stylishe Schlaghose geschlüpft, die mit auffälligen Perlen bestickt war. Doch das modische Statement-Teil sollte der gebürtigen Kubanerin zum Verhängnis werden.

Mitten im Auftritt riss ihr die Hose! Und das auch noch blöderweise genau am Hinterteil. Cabello nahm das Malheur mit Humor und postete ein Foto vom Auftritt mit der Bildunterschrift: "Ich, wenn ich versuche cool auszusehen, obwohl mir gerade die Hose im Madison Square Garden gerissen ist". Und auch ein Foto von ihrem Hinterteil, das ein Fan twitterte, nahm sie gelassen und antwortete, sie hätte sich wie Spongebob in der Folge gefühlt, in dem ihm auch die Hose gerissen ist. Wie gut, dass die 20-Jährige über sich selbst lachen kann.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser