Nazi: Til Schweiger als Nazi-Actionfigur: Er findet deutliche Worte

Eine Actionfigur einer chinesischen Firma sieht Til Schweiger zum Verwechseln ähnlich. Doch freuen kann er sich darüber nicht - es handelt sich um einen SS-Soldaten.

Til Schweiger bei einer Veranstaltung in Berlin Bild: Imago/Future Image/spot on news

Die Firma DID Corporation mit Sitz in Hongkong vertreibt Actionfiguren. Bereits Ende November veröffentlichte das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite Fotos eines Soldaten namens "Baldric", der aus einer "SS-Panzer-Division" stammt. Das Verblüffende daran: Die Figur sieht aus wie Schauspieler Til Schweiger (53, "Vier gegen die Bank"). Sein Management hat sich auf Nachfrage von spot on news noch nicht dazu geäußert. Doch Schweiger verspürt alles andere als Freude...

Nicht der erste deutsche Promi

Bei einer Party in Berlin hat ein Kamerateam von "RTL" den 53-Jährigen auf die Figur angesprochen. "Gefragt hat mich keiner", stellt Schweiger vor laufender Kamera klar. Seine Anwälte habe er bereits eingeschaltet. Sein klares Statement zu dem Ganzen: "Kann man einfach nur sagen W..." Im Übrigen ist er nicht der erste deutsche Promi, der sein Gesicht auf einer Actionfigur wiederfand. "Das haben sie ja mit Basti Schweinsteiger auch schon mal gemacht", so Schweiger.

Im Jahr 2015 hat DID Corporation eine Nazi-Figur herausgebracht, die Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger (33) wie aus dem Gesicht geschnitten war. Sie trug sogar den Namen "Bastian". Von Herstellerseite hieß es: alles Zufall. Schweinsteigers Management erklärte damals, dass man rechtliche Schritte einleiten werde. Im Portfolio auf der Homepage des Unternehmens ist sie nicht mehr zu finden.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser