"6 Mütter" bei Vox: Verona Pooth völlig aufgelöst! So spricht sie über ihre Mutter

In der ersten Folge von "6 Mütter" gewährte Verona Pooth einen selten intimen Einblick in ihr Familienleben und ihre eigene Gefühlswelt. Vor allem als es um ihre eigene Mutter geht, wird sie emotional.

In der Vox-Sendung "6 Mütter" gewährte Verona Pooth einen intimen Einblick in ihr Familienleben. Bild: dpa

In der ersten Folge der Vox-Doku "6 Mütter" zeigte sich Verona Pooth von ihrer emotionalen Seite. Nur selten hatte man die Zweifachmutter so nachdenklich erlebt wie in der Vox-Sendung. Neben ihrer enormen Angst um ihre Kinder, sprach die 49-Jährige auch über die schwierige Beziehung zu ihrer Mutter.

Verona Pooth: In "6 Mütter" spricht sie über ihre Mutter

Während der ganzen Sendung ist zu sehen, wie Verona ihre beiden Söhne San Diego (14) und Rocco (6) immer wieder liebevoll in den Arm nimmt. Ihnen sagt, wie lieb ihre Mutter sie hat. Verona selbst hat diese Mutterliebe so nie erfahren: "Meine Mutter war keine Schmuse-Mama. Sie war eher wie ein Trainer, hat immer gesagt ,Gut, und jetzt geht es weiter", gesteht die Werbe-Ikone.

So schwierig war die Beziehung zu ihrer Mutter

Weiter erklärt sie, dass ihre Mutter schwierig gewesen sei: "Ich habe ihr eine Eigentumswohnung gekauft von meinem ersten Geld, ein Auto, ich war immer für sie da. Das hat sie nie so angenommen mit 'Danke, mein Schatz'. Sie hat verstanden, dass ich viel für sie tue – so wie sie ja auch für mich früher – aber sie war immer eine stolze Frau."

Verona Pooth zeigt sich von ihrer emotionalen Seite

Verona selbst ist anders als ihre Mutter. "Ich bin viel netter in meiner Art. Wenn ich eine Tochter hätte, würde ich ganz anders mit ihr reden", erklärt sie. Weiter verrät sie, dass sie und ihre Mutter "jahrelang am Telefon aufgelegt haben ohne tschüss zu sagen, weil sie immer gestritten haben." Ein "Tschüss Mami, schlaf schön", gab es ihren Angaben zufolge nie.

Verona wirkt nachdenklich, als die über den Tod ihrer Mutter spricht. Nur selten gewährte Verona einen so intimen Einblick in ihre Gefühlswelt.

Lesen Sie auch: Gemeinheit! Ausgerechnet ER findet Verona mega-peinlich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser