Casey Affleck: Seine Scheidung von Summer Phoenix ist in Sack und Tüten

Oscar-Gewinner Casey Affleck und seine Ehefrau Summer Phoenix waren elf Jahre lang verheiratet - jetzt steht das Hollywoodpaar vor den Scherben seiner Beziehung. Ein Jahr nach Bekanntgabe der Trennung kann jetzt die Scheidung vollzogen werden.

Casey Affleck und Summer Phoenix können sich jetzt scheiden lassen Bild: s_bukley / Shutterstock.com/spot on news

Die Scheidungsmodalitäten sind geklärt, somit können Oscar-Gewinner Casey Affleck (42, "Manchester by the Sea") und Schauspielerin Summer Phoenix (38, "Inside a Skinhead") geschieden werden. Geeinigt haben sich die beiden US-Amerikaner auf ein geteiltes Sorgerecht für die gemeinsamen Söhne Indiana (13) und Atticus (9). Außerdem gibt es laut "TMZ.com" eine nicht näher genannte finanzielle Übereinkunft. Ursprünglich wollte Affleck der jüngeren Schwester von Hollywood-Star Joaquin Phoenix (43) keinen Unterhalt zahlen.

Casey Affleck und Summer Phoenix kennen sich seit 1995. 2003 verlobten sich die beiden. 2004 kam das erste gemeinsame Kind zur Welt. Die Hochzeit folgte 2006 und das zweite Kind im Jahr 2008. Getrennt sind die Zwei seit November 2015. Mitte März 2016 gab Afflecks Sprecher die Trennung bekannt.

loc_/news.de/spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser