Daniela Katzenberger + Lucas Cordalis: Klares Zeichen! Ist die Familienplanung endgültig abgeschlossen?

Wollen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis etwa der kleinen Sophia kein Geschwisterchen mehr schenken? Diese Aktion gibt zumindest Hinweise darauf, dass die Familienplanung bereits abgeschlossen sein könnte.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis versteigern den Kinderwagen ihrer Tochter. Bild: dpa

Seit dem 20. August 2015 sind Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis Eltern von Töchterchen Sophia. Seit dem 4. Juni 2016 ist sie mit Sänger, Komponist und Produzent Lucas Cordalis (50) zudem glücklich verheiratet. Die kleine Familie scheint sehr glücklich, doch kann es sein, dass die Familienplanung schon abgeschlossen ist? Zumindest könnte nun eine ebay-Aktion darauf hinweisen.

Daniela Katzenberger hilft "Hilfe für Menschen in Not e.V."

Denn für den Verein "Hilfe für Menschen in Not e.V." lassen Daniela und Lucas nun den Kinderwagen von Sophia versteigern. Der Verein hilft nach eigener Bezeichnung "unbürokratisch und kostenlos Kindern und Jugendlichen". Hilfesuchende wenden sich an den Verein, welcher dann versucht so schnell wie möglich "Kleidung, Schulsachen, Möbel, Spielzeug" und Sonstiges aufzutreiben. Den Kinderwagen gibt's hier zu ersteigern.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger versteigern Sophias Kinderwagen

Um den Verein zu unterstützen, trennen sich Daniela und Lucas von dem rosa Bébécar-Kinderwagen. Doch nicht nur die Katze wirbt für die Versteigerung. Und auch Mama Iris macht für die Aktion Werbung. Und nicht nur das, nach einer schwierigen Zeit scheinen sich die Mama und ihre Tochter wieder bestens zu verstehen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser