Hollywood: Spruch des Tages

"Wilsberg"-Star Leonard Lansink über Sex-Skandale in Hollywood

Leonard Lansink spielt seit 20 Jahren "Wilsberg" Bild: Imago/Stephan Görlich/spot on news

"Es ist ein Männer-Frauen-, vor allem aber ein Machtproblem. Das gibt es in der Filmbranche wie im Bundestag oder in anderen Firmen."

Schauspieler Leonard Lansink (61) zeigte sich im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news wenig überrascht von den Sex-Skandalen um Harvey Weinstein um Co. Umgekehrt sei es zwar auch denkbar, "dass eine Frau mit viel Macht sich der Jungs bedient", so der "Wilsberg"-Star weiter. Das sei aber eher unwahrscheinlich. "Der große Unterschied zur Filmbranche ist, dass es dort auch Opfer trifft, die man kennt. Bei allen anderen ist das nicht so", findet Lansink, der am 2. Dezember in "Wilsberg: MünsterLeaks" um 20:15 Uhr wieder im ZDF zu sehen ist.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser