Bastian Yotta und Natalia Osada: Liebes-Aus? Beziehungs-Rückzieher nach heftigen Vorwürfen

Völlig überraschend kamen sich Bastian Yotta und Natalia Osada bei "Adam sucht Eva" näher. Ist es jetzt mit den Schmetterlingen im Bauch schon wieder vorbei. Das Reality-Sternchen macht ihrem Freund bittere Vorwürfe.

Natalia Osada zieht vorerst nicht nach Los Angeles. Bild: news.de-Screenshot (nstagram.com/nataliaosada)

Kommt jetzt die nackte Wahrheit ans Licht? Bei der RTL-Show "Adam sucht Eva" konnten sie die Finger nicht voneinander lassen: Bastian Yotta (40, auf der Insel nur als "Raketenmann" bekannt) und Natalia Osada (27). Sie entschieden sich für eine gemeinsame Zukunft. Böse Zungen behaupteten, ihre Liebe sei nicht so ganz zufällig vor den TV-Kameras erblüht.

Natalia Osada und Bastian Yotta: Ist schon wieder alles aus?

Selbstvermarktungsexperte Yotta protzte mit der wahren Liebe, über einen Umzug von Natalia Osada wurde bereits gesprochen."Gefunkt hat es allemal. Die Zukunft wird zeigen, was es gibt. Bastian und ich führen sehr unterschiedliche Lebensstile, und wir wollen heraus finden in welche Richtung das für uns beide geht", sagte die Blondine zuletzt gegenüber der "Bild".

Doch nun die Kehrtwende! Wer hätte das schon kommen sehen? Yotta vielleicht? Der Grund ist dabei so banal wie nachvollziehbar.Bastian Yotta soll ungeniert mit anderen Frauen flirten, obwohl er in einer festen Beziehung mit Natalia ist, schreibt das "Boulevardblatt" in seiner neuesten Ausgabe.

Bastian Yotta ohne Freundin Natalia Osada bei Instagram

Ein Blick auf das Instagram-Profil des USA-Auswanderers scheint das zu bestätigen. Viele Frauen, viel nackte Haut und so gar keine Natalia. Da könnten bei einer Frau die Alarmglocken schellen. Natalia Osada hat dazu ihre eigene Meinung: "Das sind zwar nur irgendwelche Porno-Tanten und keine Konkurrenz ... Aber ich habe ihm klargemacht, es schmeckt mir nicht, wenn er da rumflirtet", motzt sie in der "OK!".

am

Natalia Osada: Kein Umzug nach Los Angeles zu Freund Bastian Yotta

Von einem Umzug ist vorerst nicht mehr die Rede, allerdings seien beide täglich in Kontakt. Denn Natalia hat die Beziehung mit Raketenmann Yotta noch nicht abgehakt: "Ich bin mehr als ein blödes Blondchen mit Silikon und gemachten Zähnen. Das will ich ihm beweisen." Andernfalls landet auch sie vielleicht auf seinem Instagram-Account.

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser