24.11.2017, 13.26 Uhr

Kate Middleton: Endlich! Jetzt ist ER da

Lange musste die Welt warten, doch nun ist es tatsächlich geschehen: Kate Middleton hat endlich ihre wachsende Babykugel präsentiert. Wie groß Herzogin Kates Babybauch inzwischen ist, sehen Sie hier!

Auch schwanger strahlend schön: Kate Middleton. Bild: dpa

Seit Bekanntwerden von Kate Middletons dritter Schwangerschaft gibt es in Großbritannien kaum noch ein anderes Thema. Egal, wo Kate und William auch auftauchen, alles schaut nur auf ihren Babybauch. Doch wirklich erkennen konnte man ihn bislang nicht - bis jetzt!

Kate Middleton zeigt endlich ihren Babybauch

Gemeinsam mit Göttergatte Prinz William besuchte sie am Mittwoch den Aston Villa Football Club in Birmingham. Im bequemen Sport-Outfit statteten die Royals Kindern und Spielern einen Besuch im Stadion ab. Während Kate und William sich bei ihrem öffentlichen Besuch in bester Plauderlaune zeigten, hatten die Fotografen nur eine Aufgabe: Ein neues Foto von Kates wachsender Babykugel.

Herzogin Kate und Prinz William: Spekulationen um Geburtstermin

Glück für die Paparazzi: Unter Kates roter Winterjacke lugte tatsächlich ein kleiner Babybauch hervor. Bislang suchte man vergebens nach einer ersten Wölbung. Doch mittlerweile ist Kates Bauch schon ein ganzes Stück größer geworden. Noch immer ist nicht ganz klar, im wievielten Monat Herzogin Kate tatsächlich schwanger ist. Möglicherweise befindet sich die Zweifachmutter aktuell im dritten oder vierten Schwangerschaftsmonat. Einen genauen Geburtstermin hat der Palast bislang nicht bekanntgegeben.

Royal-Nachwuchs wohl im Frühjahr 2018

Ersten Berichten zufolge soll das Kind im Frühjahr 2018 auf die Welt kommen. Bis dahin haben Kate und William also noch ein wenig Zeit. Allerdings haben die beiden mit ihren beiden Kindern Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) sicherlich alle Hände voll zu tun. Wir jedenfalls können die ersten Schnappschüsse der ganzen Rasselbande samt Familienzuwachs schon jetzt kaum erwarten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser