23.11.2017, 14.15 Uhr

Heidi Klum: Kommt Vito Schnabel nicht über die Trennung hinweg?

Vito Schnabel und Heidi Klum sind schon seit einigen Monaten kein Paar mehr. Doch den Trennungsschmerz scheint nur das Model wirklich zu meistern. Wie sehr hängt Schnabel noch an seiner Ex?

Heidi Klum und Vito Schnabel trennten sich im September 2017. Bild: dpa

Im September gab Topmodel Heidi Klum (44) ihre Trennung von Vito Schnabel (31) bekannt. Man wolle eine Pause einlegen, hieß es. Während Klum das Beziehungsaus nach dreieinhalb Jahren ganz gut zu verkraften scheint, geht es Vito da wohl anders. Denn fast jedes einzelne Bild, das die Vierfachmutter von sich auf Instagram postet, wird von ihrem Verflossenen gelikt.

Heidi Klum mit Lewis Hamilton - DIESES Foto gefiel Vito Schnabel überhaupt nicht

Nur bei einem Bild hat Vito, der Sohn von Star-Maler Julian Schnabel (66), auf das Liken verzichtet: Bei einem Schnappschuss von Heidi mit Formel-1-Rennfahrer Lewis Hamilton. Das Foto zeigt die beiden mit lustigem Filter. Heidi kommentierte das Bild nur mit "Cute" (dt.: niedlich). Das schmeckte ihrem Ex scheinbar gar nicht und er beschränkt sich lieber auf Bilder des Models in sexy Pose oder mit Freunden und Familie.

Keine Zeit für Liebeskummer? Heidi Klum ist vielbeschäftigt

Während Vito Schnabel also immer noch ganz vernarrt in Heidi zu sein scheint, hat das Topmodel anderes im Sinn. Auf Instagram folgt sie ihrem Ex zumindest nicht mehr. Stattdessen promotet sie ihre "Intimates"-Unterwäschelinie, moderierte jüngst die American Music Awards und drehte ihre "Project Runway"-Show ab.

Lesen Sie auch: Hier versteckt Heidi Klum rein gar nichts.

Cute @lewishamilton

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser