03.11.2017, 15.23 Uhr

Meghan Markle: Ist sie bereits von Prinz Harry schwanger?

Papa statt Party-Prinz? Schenkt man einem Freund von Prinz Harry Glauben, soll Meghan Markle bereits schwanger sein. Gut möglich, dass das neue royale Traumpaar deshalb über eine Blitzhochzeit nachdenkt.

Meghan Markle und Prinz Harry sind seit einem Jahr liiert. Bild: dpa

Seit einem Jahr sind Prinz Harry und Meghan Markle ein Paar. Am 8. November 2016 ließ der Bruder von Prinz William eine Verlautbarung herausgeben, in der er die Kanadierin als seine Freundin bezeichnete und den Umgang der Presse mit der Beziehung kritisierte. Inzwischen ist ein Jahr vergangen und nicht nur die Briten sind ganz heiß darauf, zu erfahren, wie es bei dem royalen Traumpaar weitergeht.

Meghan Markle schwanger? Prinz Harry wird angeblich Papa

Des Öfteren wurde bereits darüber spekuliert, Prinz Harry und Meghan Markle seien bereits verlobt. In den kommenden Wochen wird Meghan Markle die Dreharbeiten für die siebte Staffel ihrer Serie "Suits" abschließen. Im Anschluss daran werde sie einem Insider zufolge nach London ziehen. Folgt dann die Hochzeit?

Kommt es zur Blitzhochzeit bei Prinz Harry und Meghan Markle?

Warum die Eile, werden sich einige fragen. Der Grund dafür könnte ein besonders freudiger sein. So soll ein Freund des Paares dem "OK Magazin" verraten haben, dass Meghan Markle schwanger ist. "Sie haben nicht geplant, jetzt schon ein Kind zu bekommen, weil ein außereheliches Kind etwas ist, das einen königlichen Skandal verursacht." Freuen würden sie sich aber dennoch auf das Baby.

Prinz Harry und Meghan Markle super-verliebt

Wie viel Wahrheit in diesen Insider-Informationen steckt, wissen letztendlich nur Prinz Harry und Freundin Meghan Markle. Das einzige, was sicher ist, ist, dass die beiden sehr glücklich miteinander sind. Die Liebe füreinander war ihnen bei ihrem ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt, dem Finale der Invictus Games, anzusehen. Die beiden zeigten sich Anfang Oktober so verliebt wie nie zuvor.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser