Kelly-Family-Mitglieder früher und aktuell: Wer ist heute noch dabei?

Nach ihrem gigantischen Erfolg in den 1990ern wurde es plötzlich still um die Kelly Family. Erst Jahre später kam es zum Comeback. Ein Rückblick auf Geschichte und Mitglieder.

Ende der 1990er feierte die Kelly Family unglaubliche Erfolge. Bild: Ferdinand Ostrop/dpa

Nur wenige Bands schaffen es, unter ihren Fans solche Begeisterungsstürme auszulösen, wie die Kelly Family. Millionen Plattenverkäufe und ausverkaufte Hallen sind der Beweis für ihren unglaublichen Erfolg. Doch wie kam es überhaupt dazu?

The Kelly Family früher: Vater Dan Kelly legt Grundstein für die Kelly Kids

Treibende Kraft hinter dem Erfolg der Kelly Family war Familienvater Daniel Jerome "Dan" Kelly, der am 11. Oktober 1930 im US-Bundesstaat Michigan als Nachfahre irischer Einwanderer auf die Welt kam. Dan verachtete den Konsumzwang der amerikanischen Gesellschaft und das herrschende Schulsystem, sodass er seine Kindern zu Hause unterrichtete. Statt Fernsehen und Radio lernte der Nachwuchs verschiedene Musikinstrumente. Später versuchten sich die Kinder unter dem Namen Kelly Kids als Straßenmusiker.

Kelly-Family-Mitglieder mit internationalem Erfolg

Nachdem sich die Famile in den folgenden Jahren als Straßenmusiker durchschlug, hatten sie in den 1980er Jahren ihren ersten Nummer-eins-Hit. Doch erst in den 1990er Jahren gelang Paddy, Angelo, Maite und Co. auch der kommerzielle Durchbruch. Statt Straßen und öffentlichen Plätzen spielte die Familie plötzlich in ausverkauften Stadien. Doch das Schicksal hatte andere Pläne.

Die Kelly Family im Umbruch: Viele Mitglieder verlassen die Band

Nach der Jahrtausendwende standen mit Jimmy, Joey, Paddy, Maite und Angelo nur noch sechs der ursprünglich neun musizierenden Kellys auf der Bühne. Doch der Tod des Vaters im August 2002 belastete die Familie schwer. Auch der verblassende Ruhm setzte den Familienmitgliedern schwer zu. Paddy Kelly zog sich für einige Jahre in ein Kloster zurück, Barby Kelly verabschiedete sich komplett aus der Öffentlichkeit. Andere Familienmitglieder starteten daraufhin Solokarrieren.

The Kelly Family heute: Welche Mitglieder sind beim Comeback dabei?

Erst Ende 2016 gab es für die Fans neue Hoffnung: Angelo Kelly verkündete in der "NDR Talk Show" ein Comeback der Kelly Family. Doch nicht alle Familienmitglieder waren bereit für eine Reunion. Beim ersten gemeinsamen Konzert im Mai 2017 standen nur Patricia, Kathy, Angelo, Jimmy, Joey, John und als Special Guest auch Paul Kelly zusammen auf der Bühne. Maite und Paddy Kelly wollten sich stattdessen auf ihre Solokarrieren konzentrieren. Doch den anderen Familienmitgliedern gelang es auch ohne sie, an die alten Erfolge anzuknüpfen.

Lesen Sie auch: Kelly Family auf Deutschland-Tournee – Die Familie ist zurück! Angelo Kelly und Co. kündigen Tour an.

Hätten Sie sie erkannt? So sehen die Kellys heute aus. Bild: Jan Woitas/dpa

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser