19.10.2017, 11.38 Uhr

Mychael Knight tot: Todes-Schock bei Topmodel Heidi Klum

Schockierende Nachrichten für Supermodel Heidi Klum: Ein Teilnehmer ihrer US-Show "Project Runway" ist im Alter von 39 Jahren gestorben. Doch wie kam Designer Mychael Knight ums Leben?

Heidi Klum muss den Tod eines "Project Runway"-Kandidaten verkraften. Bild: dpa

Schock-Nachricht für Topmodel Heidi Klum: Ein ehemaliger Kandidat ihrer US-Show "Project Runway", Designer Mychael Knight, ist tot. Er starb im Alter von gerade einmal 39 Jahren.

Bei Heidi Klums Castingshow belegte der 39-Jährige den vierten Platz. Ab da ging es mit seiner Karriere steil bergauf. US-Medien zufolge gründete er sein eigenes Modelabel "Majk", hatte gute Chancen, in der Modewelt erfolgreich zu werden. Doch soweit kommt es nun nicht mehr.

Mychael Knight tot: Todes-Drama bei Heidi Klum

Zur Todesursache von Mychael Knight gibt es bisher keine genauen Aussagen. Medienberichten zufolge wurde er mit starken Magen-Darm-Problemen ins Krankenhaus eingeliefert. Doch für ihn kam offenbar jede Hilfe zu spät. Bekannt ist allerdings, dass der 39-Jährige seit Jahren unter IBS, einem Reizdarmsyndrom litt. Gut möglich, dass ihn dies nun das Leben gekostet hat. Für Heidi Klum und die gesamte "Project Runway"-Familie dürfte diese Nachricht ein Schock sein.

Schockierende Zeiten für Heidi Klum

Weniger dramatisch, aber ebenso schockierend, dürfte in dieser Woche auch für die deutschen Fans eine Meldung bezüglich einer Heidi-Klum-Show gewesen sein.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser