18.10.2017, 09.19 Uhr

Jens Büchner: Date-Night und Sekt-Frühstück! Mallorca-Jens lässt's mit seiner Danni krachen

Jens Büchner hat kein leichtes Leben. Regelmäßiges Pendeln zwischen Deutschland und Mallorca, ganze acht (!) Kinder und dann sollte seine Danni ja auch nicht zu kurz kommen. Deshalb hat sich Malle-Jens jetzt eine ordentliche Auszeit gegönnt...

Mallorca Jens und seine Daniela haben es sich in Deutschland gut gehen lassen. Bild: dpa

Jens Büchner gönnt sich aktuell mit seiner Daniela mal eine richtige Pause vom ganzen Stress auf Mallorca - scheinbar ganz ohne Kinder! Denn der 47-jährge postete ein Foto aus dem Steigenberger Hotel Bremen. Darauf zu sehen: ein romantisches Frühstück für zwei Personen inklusive Sekt, Obst und frischen Eiern. Da bleibt kein Wunsch offen.

Jens Büchner und Daniela Karabas beim romantischen Sektfrühstück

"WIR HABEN ES UNS VERDIENT !!!!!!!", schriebt Jens Büchner in Großbuchstaben auf seiner Facebookseite. Will er damit gleich allen Hatern den Wind aus den Segeln nehmen, die das dazu gepostete Foto kritisieren könnten? Wenn ja, scheint es funktioniert zu haben. Denn unter dem Foto finden sich nur positive Kommentare: "Das sieht ja lecker aus. Lasst es euch schmecken und genießt die Zeit zu zweit." oder "Hmmmm....lasst es Euch gut gehen....".

Mallorca-Jens und seine Daniela bei der Festzeltstars Aftershow-Party

Schon am Abend davor hatten es sich die beiden bei der Festzeltstars Aftershow-Party gutgehen lassen. Fotos zeigen, wie sich Danni ganz verliebt an ihren Jens kuschelt und in die Kamera lächelt. Jens - bekannt als Spaßvogel - nutzte die Gelegenheit natürlich, um die ganzen "Bachelor"-Meldungen noch einmal ordentlich auf die Schippe zu nehmen. Denn auf einem Bild hat der provokative eine rote Rose im Mund.

Dann bleibt uns nur noch, den beiden einen guten Heimflug zu wünschen.

Lesen Sie auch: Mallorca-Jens erst als Horror-Clown, dann neuer Bachelor.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser