11.10.2017, 15.25 Uhr

Kristen Hancher: Gaaaanz zufällig! Instagram-Star streamt sich beim Live-Sex

DAS kann doch wirklich jedem einmal passieren: Instagram-Star Kristen Hancher landet mit einer Live-Übertragung ihres Liebesspiels gaaaanz zufällig im Internet.

Kristen Hancher ist ein echter Instagram-Star. Bild: instagram.com/kristenhancher

Kristen Hancher hat es als Instagram-Star zu Ruhm und reichliche Kohle gebracht. Fast vier Millionen Fans schauen der Blondine bei ihren Tagesaktivitäten zu. Die bestehen meist darin, Fotos von sich (mit Werbung oder ohne) zu machen und dann online zu stellen.

Bei so viel Instagram-Aktivität kann es auch gaaaanz zufällig passieren, dass man während des Liebesspiels mit dem Freund auf das Instagram-Live-Knöpfchen kommt und scharenweise Nutzer in den Genuss (?) eines Audio-Techtelmechtels kommen. Genau das ist jetzt Kristen Hancher laut "wetheunicorns.com" mit Freund Andrew Gregory widerfahren. Kann doch mal passieren, oder?

Gaaanz zufällig: Instagram-Star streamt sich beim Sex mit seinem Freund

Wer beim Sex nichts besseres zu tun hat, als die Instagram-App geöffnet zu lassen, sollte vielleicht noch einmal über die Partnerwahl nachdenken. Und weil sich Kristen Hancher im Anschluss an den Fauxpas ganz vorbildlich bei ihren Fans entschuldigte, ist klar: Hinter der Sache steckt NATÜRLICH kein Plan, um die Aufmerksamkeit auf eine Person zu lenken, die Geld mit einem Instagram-Kanal verdient, auf dem das Missgeschick passierte.

Nein, Unfälle passieren eben. Mann muss sie nur zu nutzen wissen. Falls Sie also auch mal gaaaanz zufällig in einer ähnlichen Situation auf den Instagram-Live-Knopf kommen sollten, denken Sie VORHER daran, das Smartphone so zu positionieren, dass die Kamera nicht auf Sie gerichtet ist. Ist einfach glaubwürdiger. Hat Kristen Hancher auch so gemacht...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser