Pietro Lombardi: SO extrem litt er unter der Beziehung von Sarah zu Michal T.

Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist mittlerweile fast ein Jahr her. Genauso lange musste Pietro akzeptieren, dass er seinen geliebten Sohn Alessio nicht mehr rund um die Uhr bei sich hat. Und das treibt ihn fast in den Wahnsinn.

Pietro Lombardi erlitt wegen Michal T. Höllenqualen. Bild: Imago/Future Image/spot on news

Seit wenigen Tagen ist Sarah Lombardi offiziell von ihrer Jugendliebe Michal T. getrennt. Der Mann, der verantwortlich war, dass die Beziehung zwischen ihr und Pietro Lombardi in die Brüche ging. Der Mann, wegen dem Pietro Lombardi Höllenqualen erleiden musste.

Pietro Lombardi attackiert Michal T.

Doch nicht die Eifersucht auf einen anderen Mann an Sarahs Seite ließ Pietro fast zerbrechen, sondern der Umstand, dass Sohn Alessio plötzlich einen anderen Papa hatte. In einem RTL-Interview hat Pietro Lombardi jetzt ganz offen zugegeben: "Dass die zusammen waren, hat mich null gestört, aber es geht nicht, dass ein anderer Mann neben meinem Kind liegt und auf Möchtegern-Papa macht".

Alessio und Pietro - eine unendliche Vater-Sohn-Liebe

Während Alessio früher gerne mit Sarah und Pietro im Bett gekuschelt hat, lag nun Michal T. an Pietro Lombardis Stelle und hat sich um Alessio gekümmert. Gemeinsame Urlaube, Familienausflüge - alles Dinge, die Pietro Lombardi als liebender Papa mit Alessio erleben wollte. Doch er spielte nur noch die zweite Geige und musste mitansehen, wie plötzlich ein anderer Mann seinen Sohn erzieht.

Pietro Lombardi will kein Liebescomeback

Möglich, dass Pietro Lombardi nun mehr als glücklich ist, dass die Beziehung von Sarah Lombardi und Michal T. gescheitert ist. Auch wenn Pietro Lombardi ein Liebescomeback ausschließt. Aber nun ist Pietro Lombardi wieder der einzige Papa im Leben von Sohn Alessio. Momentan muss er ihn allerdings noch weiter vermissen. Sarah Lombardi weilt derzeit in Nashville und will ein neues Album aufnehmen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kns/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser