01.09.2017, 23.30 Uhr

Prinzessin Sofia von Schweden: Erstes Baby-Bild des schwedischen Prinzen

So sehen stolze Eltern aus: Nur einen Tag nach der Geburt präsentieren Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia ihren neuen Sohn.

Es war die freudigste Nachricht des gestrigen Tages: Am Donnerstag konnte das schwedische Königshaus verkünden, dass Prinz Carl Philip (38) und seine Sofia (32) erneut Eltern geworden sind. Nur einen Tag nach der Geburt durfte Sofia von Schweden das Krankenhaus nun bereits verlassen und den kleinen Mann mit nach Hause nehmen. Das nahmen die stolzen Eltern als Gelegenheit, um der Welt ihren zweiten Sohn zu präsentieren.

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip von Schweden präsentieren ihr Baby

Unter anderem auf Instagram veröffentlichten die beiden ein Bild von sich, auf dem sie in die Kamera strahlen und Händchenhalten - zu ihren Füßen liegt der kleine Prinz dick eingepackt in einem Babysitz. Zumindest einen Teil seines Gesichts kann man erkennen. Die Familie habe das Krankenhaus verlassen und sei nun wieder daheim, hieß es zu dem Bild.

Wie der Nachwuchsprinz heißt, das wollten Carl Philip und Sofia allerdings noch nicht verraten, auch wenn er natürlich bereits einen Namen hat. Jetzt muss der Kleine erst einmal sein Brüderchen Alexander (1) kennenlernen.

am

FOTOS: Prinz Nicolas von Schweden Das sind Schwedens strahlende Royals
zurück Weiter Prinzen-Taufe: Das sind Schwedens strahlende Royals (Foto) Foto: Kungahuset.se/Mattias Edwall/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sam/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser