Alphonso Williams (57) ist tot

DSDS-Star stirbt kurz nach Krebs-Diagnose

Der ehemalige "DSDS"-Gewinner Alphonso Williams ist tot. Der 57-Jährige war an Prostata-Krebs erkrankt. Nun hat er den Kampf gegen die schwere Krankheit verloren. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

mehr »
30.08.2017, 13.54 Uhr

Sarah Lombardi: DIESES Snapchat-Foto macht ihren Fans Angst

Die Fans von Sarah Lombardi sind in Sorge um ihr Idol. Die 24-Jährige postete auf Snapchat ein Foto aus dem Krankenhaus. Brachte sie etwa der Kampf gegen die Babypfunde in die Klinik?

Ihre Fans sind in Sorge: Wieso ist Sarah Lombardi im Krankenhaus? Bild: Rolf Vennenbernd / picture alliance / dpa

Sarah Lombardi hat alle Hände voll zu tun: Nicht nur ihr zwei Jahre alter Sohn Alessio hält die "DSDS"-Sängerin ordentlich auf Trab, auch ihre Werbekooperationen mit verschiedenen Partnern fordern der Ex von Pietro Lombardi so einiges ab. Während Sarah Lombardi ihre Fangemeinde auf Kanälen wie Facebook, Instagram, Snapchat oder in ihrer eigenen App stets in fröhlichen und gut gelaunten Posts darüber auf dem Laufenden hält, was in ihrem Leben passiert, erlebten die Anhänger der 24-Jährigen jetzt den Schock ihres Lebens.

Snapchat-Schock! Sarah Lombardi ist im Krankenhaus!

Sarah Lombardi veröffentlichte nämlich bei Snapchat ein Foto nebst Kommentar, der ihren Fans allen Grund zur Sorge gibt. Der Schnappschuss zeigt die brünette Sängerin nämlich mit sauertöpfischer Miene neben einem Krankenbett, dazu schreibt sie "Immer dann wenn man es nicht gebrauchen kann. Ich hasse Krankenhäuser..." Nanu, was macht Sarah Lombardi denn in der Klinik?

Sarah Lombardi postet trauriges Selfie aus der Klinik

Gerade noch postete die Musikerin Kostproben ihres musikalischen Könnens auf Facebook, im nächsten Moment findet sich die junge Mutter in der Klinik wieder. Allein ein Grund für den Krankenhausaufenthalt bleibt den Fans verborgen - und lässt die Spekulationen ins Kraut schießen. Dem Gesichtsausdruck von Sarah Lombardi nach zu urteilen dürfte es kein erfreulicher Anlass gewesen sein, der die 24-Jährige in die Domäne der Halbgötter in weiß trieb.

Sarah Lombardi im Fitnesswahn - hat sie es jetzt übertrieben?

Hat sich die "Deutschland sucht den Superstar"-Ikone etwa übernommen? Immerhin hat sich Sarah Lombardi ein straffes Sportprogramm, kombiniert mit Fitnessdrinks, auferlegt, um die letzten überflüssigen Pfunde aus der Schwangerschaft mit Söhnchen Alessio loszuwerden. In einem Interview mit RTL gab die 24-Jährige jüngst zu, einem regelrechten "Fitnesswahn" zu sein. Immerhin scheinen die Mühen nicht vergeblich zu sein - Sarah Lombardi verriet höchstselbst, dass die Pfunde bereits ordentlich purzeln.

Gute Besserung, Sarah Lombardi!

Da liegt die Vermutung nahe, dass es Sarah Lombardi mit dem Sport übertrieben haben könnte und sich möglicherweise beim Workout verletzt hat. Bis Sarah Lombardi das Geheimnis um ihren Krankenhausaufenthalt lüftet, bleibt ihren Fans nur die Hoffnung, dass es der 24-Jährigen bald wieder besser geht und sie lange Zeit kein Krankenhaus mehr von innen sehen muss.

FOTOS: Sarah Lombardi DAS sind ihre peinlichsten Fotos
zurück Weiter Für Sarah Lombardi muss das Leben der Trennung weitergehen. (Foto) Foto: Facebook/ Sarah Lombardi Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser