18.08.2017, 11.36 Uhr

Helena Fürst ohne Ennesto Monté: Jetzt vergnügt sich Höllena mit DIESEM neuen Mann

Helena Fürst und Ennesto Monté sorgten mit ihrer turbulenten Beziehung wochenlang für Stimmung in den Klatschspalten - inzwischen ist das Paar aus "Das Sommerhaus der Stars" getrennt. Jetzt tobt sich Höllena schon mit einem neuen Mann aus!

Reality-TV-Star Helena Fürst und ihr Ex-Freund Ennesto Monté gehen offiziell getrennte Wege. Bild: Henning Kaiser / picture alliance / dpa

Die Beziehung von Reality-TV-Star Helena Fürst und Schlagersänger Ennesto Monté glich einer wilden Achterbahnfahrt. Wir erinnern uns: Im September 2016 bot sich Helena Fürst auf Ebay für ein intimes Date an, Ennesto Monté fackelte nicht lange und durfte die Ex-Dschungelcamperin auf das Rendezvous begleiten. Allen Anfeindungen zum Trotz, bei der Beziehung handele es sich um einen PR-Gag, beteuerten die 43-Jährige und ihr 42 Jahre alter Freund ihre Liebe. Knall auf Fall folgte die Verlobung, bevor Helena Fürst die Bombe platzen ließ, dass sie von Ennesto Monté schwanger sei. Doch die Teilnahme in der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" besiegelte das Liebes-Aus bei Höllena und ihrem Schlager-Lover, inzwischen geht das impulsive Paar getrennte Wege.

Helena Fürst und Ennesto Monté getrennt: Mit DIESEM Mann tröstet sie sich jetzt

Eine Berg-und-Talbahn-Fahrt der Extraklasse also, die Helena Fürst und Ennesto Monté da hinter sich gebracht haben. Doch wer glaubt, Helena Fürst würde sich nach dem Liebes-Aus mit ihrem Ennesto ins stille Kämmerlein verkriechen und ihr Single-Dasein beweinen, der irrt gewaltig. Vielmehr wagt die "Sommerhaus der Stars"-Kandidatin den Schritt nach vorne und stürzt sich Hals über Kopf mit einem neuen Mann an ihrer Seite ins Leben. Den Beweis dafür lieferte die 43-jährige Skandalgarantin umgehend auf ihrer Facebook-Seite.

Helena Fürst und Emil Kusmirek schwitzen beim Sport im Duett

Dort präsentiert sich Helena Fürst nämlich energiegeladen und gut gelaunt an der Seite von Emil Kusmirek, seines Zeichens Fitnesstrainer und Inhaber des Sportstudios "Studio Energy" im nordrhein-westfälischen Finnentrop. Offenbar hat Helena Fürst in sportlicher Betätigung die beste Ablenkung vom Liebeskummer gefunden und sorgt jetzt dafür, dass ihr beim Workout die Schweißperlen aus allen Poren kriechen.

Helena Fürst hat als Single den Sport für sich entdeckt

"Sport am Morgen vertreibt die Sorgen" ist denn auch das neue Motto von Helena Fürst, wie sie ihren Facebook-Schnappschuss betitelt. Praktischer Nebeneffekt der Sportstunde: Helena Fürst dürfte nach dem schweißtreibenden Sporteln fit und knackig genug sein, um sich wieder auf Männerfang zu begeben...

FOTOS: Helena Fürst Ihre peinlichsten Schnappschüsse
zurück Weiter Versuch macht klug. Keine vorteilhafte Badewannenpose für Helena Fürst (Foto) Foto: instagram.com/die.fuerstin Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser