Heidi Klum nackt: Hot, hotter, Heidi! Dieses Nackt-Bild beglückt ihre Fans

An Heidi Klum scheinen die Jahre spurlos vorüberzuziehen. 44 Jahre jung und noch immer traumhaft schön. Ein altes Nackt-Bild sorgt aktuell für Schnappatmung bei ihren Fans. Doch das Foto gibt auch Grund zur Sorge.

Heidi Klum Bild: dpa

Ihr Körper ist ihr Kapital und mit dem hat sich Heidi Klum ein ordentliches Vermögen erarbeitet. Grund genug also, auf diesen besonders Acht zu geben. Sie treibt Sport und ernährt sich gesund, so wie es sich für ein Model gehört. Auch ihren Nachwuchsmodels bei "Germany's Next Topmodel" bläut die Model-Mama immer wieder eine gesunde Lebensweise ein. Welche großartigen Auswirkungen dies auf den eigenen Alterungsprozess hat, lässt sich sehr gut an einem alten Nackt-Bild erkennen, dass Heidi Klum gestern mit ihren Instagram-Fans teilte.

Heidi Klum: Nackt-Bild begeistert ihre Fans

Wie so oft postete die 44-Jährige ein altes Photo auf ihrem Social-Media-Kanal. Zu sehen ist eine splitterfasernackte Heidi Klum, die nichts außer einem großen Sombrero trägt, ihre Brüste lediglich mit ihrem Arm bedeckt und verspielt am Strand posiert. Schlucken muss man als Betrachter allerdings, wenn man sich Heidis Kommentar zu dem Beitrag durchliest.

Heidi Klum trotzt der Zeit

Der verrät: Bereits 2003 ist dieses Foto entstanden. Aufgenommen von Bruce Weber für den damaligen Pirelli-Kalender. Bitte was? 14 Jahre soll dieses Bild alt sein? Kaum zu glauben, betrachtet man sich Heidi Klum dieser Tage. Die Zeit scheint beinahe spurlos an ihr vorübergezogen zu sein.

am

Heidi Klum so schön wie eh und je?

Allerdings nur beinahe. Denn auffällig ist, dass Heidi Klum in dem alten Foto noch deutlich gesünder wirkt. Zweifelsohne hat sie auch heute noch eine Hammer-Figur, besonders wenn man ihr Alter bedenkt, doch vor allem im Gesicht und im Dekolleté wirkt die 44-Jährige immer öfter abgemagert und knochig.

So sorgte auch ein Instagram-Selfie Mitte Juli für Panik bei ihren Fans. Zu sehen war eine Heidi Klum in String und Netzstrumpfhose. Die Finger dürr, die Arme beinahe klapprig. Ein Bild, das zahlreiche Fans entsetzte. "Furchtbar, wo ist denn da die Weiblichkeit geblieben? Mich schüttelt es wirklich wenn ich so was sehe" schreibt ein Fan und ein anderer stimmt zu: "Ich finde es auch zu dünn, die Finger sehen wie reine Knochen aus".

FOTOS: Private Einblicke Heidi Klums schönste Instagram-Bilder
zurück Weiter Heidi Klums schönste Instagram-Bilder (Foto) Foto: instagram.com/heidiklum/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser