Mordfall Walter Lübcke im News-Ticker

Stephan E. gsteht Mord an CDU-Politiker Lübcke

Ein Mord, ein Geständnis und ein Motiv. Der Tatverdächtige im Fall Lübcke sagt, er habe alleine den Entschluss gefasst, den Regierungspräsidenten zu töten. Alle aktuellen Entwicklungen im News-Ticker.

mehr »
19.07.2017, 13.13 Uhr

Kate Middleton und Prinz William in Deutschland: Alle News im Live-Ticker: Kate und William verabschieden sich aus Hamburg

Nach ihrem Besuch in Polen konnte sich Deutschland über William und Kate freuen. Ganze drei Tage verbrachte das royale Paar in Berlin, Heidelberg und Hamburg. In Berlin zeigt sich die Familie Hand in Hand - und der kleine George wirkt ein bisschen müde.

Prinz William und Herzogin Kate in Berlin bei einem Empfang in Clärchens Ballhaus. Bild: picture alliance / Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/Pool/dpa

Kate Middleton und Prinz William sind gemeinsam mit ihren Kindern auf Deutschlandbesuch. Verfolgen Sie alle News und Begegnungen hier im news.de-Live-Ticker.

Kate Middleton und Prinz William 2017 in Deutschland - Alle News im Live-Ticker

+++ 17.15 Uhr: William und Kate haben Heimreise angetreten +++

Der britische Prinz William und seine Frau Kate (beide 35) haben Deutschland nach Stationen in Berlin, Heidelberg und Hamburg am Freitagnachmittag wieder verlassen. Nach einem Besuch bei Airbus in Finkenwerder stieg die royale Familie in ihre Privatmaschine, die sie nach Großbritannien bringen sollte. Zum Abschied drehte sich das royale Paar mit seinen Kindern nicht mehr um - zur Enttäuschung aller Fotografen.

+++ 15.30 Uhr: Der Deutschland-Besuch von Kate und William neigt sich dem Ende +++

Ein Besuch der Airbus-Produktion, Gespräche mit dortigen Auszubildenden und die Besichtigung zweier Hubschrauber bilden am späteren Nachmittag den Abschluss der Reise.

+++ 14.59 Uhr: Kate dirigiert die Elbphilharmonie +++

+++ 14.20 Uhr: William und Kate besuchen Kinderkonzert in der Elbphilharmonie +++

Nach ihrem Besuch im Internationalen Maritimen Museum sind der Prinz William und seine Frau Kate am Freitag an der Hamburger Elbphilharmonie eingetroffen. Auf ihrem Programm stand auch ein interaktives Kinderkonzert der Symphoniker Hamburg im Großen Saal. Zusammen mit rund 350 Kindern von Grundschulen aus sozial schwachen Stadtteilen lauschten sie dem Konzert mit dem Titel "Juris Suche nach der Schicksalssinfonie" mit Ausschnitten aus Ludwig van Beethovens 5. Symphonie. Moderiert wurde das Konzert von Juri Tetzlaff, es dirigierte Jason Weaver.

+++ 13 Uhr: Besuch des Maritimen Museums +++

Zum Auftakt ihrer Stippvisite in der Hansestadt besuchen Kate und William (beide 35) das Internationale Maritime Museum, wo sie sich über Projekte zur Meeresforschung informieren.

FOTOS: Prinz William und Kate Middleton Die schönsten Bilder von Williams und Kates Deutschlandbesuch
zurück Weiter Die Reise von William und Kate beginnt in Warschau, Polen. Von hier aus reist die royale Familie nach Deutschland. (Foto) Foto: Marcin Obara / dpa Kamera

+++ 12.42 Uhr: Royals in Hamburg angekommen +++

Mit dem Zug aus Berlin sind Prinz William und Herzogin Kate am Freitagmittag in Hamburg angekommen.

+++ 11.05 Uhr: William und Kate reisen mit dem ICE +++

Prinz William und seine Frau Kate sind mit dem ICE aus Berlin nach Hamburg abgereist. Das Paar stieg zum Erstaunen von Bahnreisenden am Freitagvormittag im Hauptbahnhof in den Zug. Sie fuhren im ersten Wagen in der ersten Klasse.

+++ 21.07.17, 08.55 Uhr: William und Kate auf dem Weg nach Hamburg +++

Heute wollen Prinz William und Herzogin Kate zum Abschluss ihres dreitägigen Deutschlandbesuchs nach Hamburg reisen. Mit dem Zug geht es für die royale Familie von Berlin in die Hansestadt. Dort stehen zwischen 13 und 17 Uhr drei Stationen auf dem Plan - allesamt laut offiziellem Programm ohne die Kinder. Erst kurz vor dem Rückflug, zu dem das Quartett vom Airbus-Gelände aufbricht, sollen der kleine Prinz George (3) und sein Schwesterchen Prinzessin Charlotte (2) wieder dabei sein.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser