Marco Heinsohn tot

Plötzlicher Krebstod! Sat.1-Moderator stirbt mit 49 Jahren

Marco Heinsohn ist tot. Der gebürtige Hamburger wurde vor allem als Sat.1-Moderator und Hallensprecher des HSV Hamburg bekannt. So nehmen seine einstigen Weggefährten Abschied.

mehr »

Cameron Diaz: Die "Engel für Charlie": Ist das die schönste Hollywood-Freundschaft?

Von wegen oberflächliches Hollywood. Glaubt man Drew Barrymore, können auch in der Welt der Reichen und Schönen engste Freundschaften entstehen.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Drew Barrymore (42) und Cameron Diaz (44) haben wieder zusammengefunden. Die Stars aus "3 Engel für Charlie" sind auch im wahren Leben Freundinnen. Jetzt posierten die beiden Hollywood-Schönheiten für ein Selfie, das Barrymore auf Instagram teilte. "Raus aus dem Haus mit der Freundin. Und eine ganze Person sein, mit deiner Schwester", schrieb sie dazu.

VIDEO:
Video: spot on news

Aber damit nicht genug der schönen Worte. Zu dem Bild der beiden schrieb Barrymore zudem: "Vergesst nicht, in eurem stressigen Leben einen Moment mit denen zu verbringen, die ihr liebt. Sie zeigte mir, wie ich mich mehr als schön fühlen kann. Das hat sie immer. Und das wird sie immer". Zudem setzte die Schauspielerin einen Hashtag mit den Worten "danke Gott für deine Freunde", denn: "Sie machen dich jünger und bestätigen alles".

Enge Freundschaft

Barrymore und Diaz waren im Jahr 2000 gemeinsam in "3 Engel für Charlie" zusammen mit Lucy Liu (48) zu sehen. Es folgte dann noch die Fortsetzung "3 Engel für Charlie - Volle Power" (2003). Über die enge Freundschaft mit Diaz hatte Barrymore im Mai 2016 gegenüber "Good Housekeeping" verraten: Wenn sie jemals im Gefängnis landen würde, wäre Diaz die eine Person, die sie anrufen würde: "Sie würde kommen und mich da rausholen."

Sie sei der perfekte Partner zum Kochen und auf dem Sofa hocken, schwärmte Barrymore weiter: "Sie ist die loyalste, engste, lustigste, gemütlichste Freundin." Und: "Wir gehen unglaublich offen miteinander um, und wir arbeiten hart an unserem Alltag und unserer Freundschaft."

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser