Prinzessin Victoria von Schweden zum 40.: Dieses schlimme Schicksal hat das Geburtstagskind überwunden

Kronprinzessin Victoria von Schweden feiert am 14. Juli ihren 40. Geburtstag - doch das Leben der schwedischen Prinzessin war nicht immer eitel Sonnenschein. Vielmehr hatte die Ehefrau von Prinz Daniel mit schweren Tragödien zu kämpfen.

Kronprinzessin Victoria von Schweden feiert am 14. Juli 2017 ihren 40. Geburtstag. Bild: Federico Gambarini / picture alliance / dpa

In Umfragen zur Beliebtheit der europäischen Royals rangiert sie stets an der Spitze: schweden/1/">Kronprinzessin Victoria von Schweden sitzt zwar noch nicht auf dem schwedischen Thron, doch beim Volk und bei Fans der europäischen Königshäuser ist die älteste Tochter von König Carl XVI. Gustaf von Schweden und seiner Frau Königin Silvia überaus beliebt. Nicht nur ihre charmante Familie - seit 2010 ist die schwedische Prinzessin mit Daniel Westling (heute Prinz Daniel von Schweden) verheiratet, die gemeinsamen Kinder Prinzessin Estelle und Prinz Oscar bereichern die entzückende Familie - auch ihr warmherziges Auftreten in der Öffentlichkeit lässt der Prinzessin, die am 14.07.2017 ihren 40. Geburtstag feiert, die Herzen nur so zufliegen.

Kronprinzessin Victoria von Schweden kämpfte gegen die Magersucht

Doch so selbstbewusst und offen, wie sich Kronprinzessin Victoria von Schweden in der Öffentlichkeit und den Menschen gegenüber heute gibt, war die Schwester von Prinzessin Madeleine von Schweden und Prinz Carl Philip von Schweden nicht immer. In ihrer frühen Jugend lastete der öffentliche Druck schwer auf Victoria, auch die Pflichten einer Kronprinzessin machten der zerbrechlichen jungen Frau schwer zu schaffen. Um den Erwartungen, die an sie gestellt wurden, gerecht zu werden, drohte Kronprinzessin Victoria von Schweden den Halt zu verlieren. Ihre eiserne Disziplin wandte sich gegen die brünette Prinzessin - sie wurde magersüchtig.

Victoria von Schweden spricht heute offen und ehrlich über ihr Leben mit Bulimie

Zwar ist es inzwischen gut zwei Jahrzehnte her, dass Prinzessin Victoria gegen die Bulimie kämpfte, doch der dunkle Schatten der heimtückischen Krankheit schwebt noch heute über der glücklich verheirateten Kronprinzessin. In einem Interview im schwedischen Fernsehen plauderte die 39-Jährige offen wie nie über ihr Leiden - ein weiteres Zeichen, dass Prinzessin Victoria einen großen Schritt in Richtung Bewältigung ihrer Krankheit gemacht hat und ihr Leiden nicht länger verschweigen möchte. Und selbst wenn ihr Leben heute in geregelten Bahnen verläuft und sie mit Ehemann Prinz Daniel einen treusorgenden Partner und mit Estelle und Oscar zwei goldige Kinder an ihrer Seite hat - die Angst vor einem Rückfall in die Magersucht bleibt.

Dieses Schicksal teilt sie mit König Carl Gustaf und Prinz Carl Philip

Doch die heimtückische Bulimie ist nicht der einzige Schicksalsschlag, mit dem Prinzessin Victoria von Schweden leben muss. Wie auch ihr jüngerer Bruder Prinz Carl Philip von Schweden und ihr Vater, König Carl XVI. Gustaf von Schweden, leidet die schwedische Kronprinzessin an Dyslexie - einer Lese- und Rechtschreibschwäche. In der Schulzeit bereitete diese Diagnose der künftigen Königin von Schweden große Probleme, doch Victoria ließ sich nicht unterkriegen: Nach ihrem Schulabschluss ging die schwedische Prinzessin in die USA, um an der Eliteuniversität in Yale Geschichte und Politikwissenschaften zu studieren.

Alles Gute zum Geburtstag, Prinzessin! Ganz Schweden feiert den Victoriatag 2017

Ihrer Beliebtheit bei den Schweden hat Victorias Schicksal keinen Abbruch getan - vielmehr ist das Gegenteil der Fall. Wer das nicht glauben mag, der kann sich am 14. Juli ein Bild davon machen, wenn ganz Schweden seine Kronprinzessin am Victoriatag frenetisch feiert und das Geburtstagskind hochleben lässt.

FOTOS: Victoria, Madeleine und Sofia Schwedische Royals als Stilvorbilder
zurück Weiter Zur Nobelpreisverleihung 2008 erschien Kronprinzessin Victoria von Schweden in einer atemberaubenden pinkfarbenen Robe, die der Designer Pär Engsheden entworfen hat. (Foto) Foto: Kay Nietfeld / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser