Bert Wollersheim: Trotz Trennung endlich Frieden bei Sophia Vegas und Bert Wollersheim?

Ein Bild aus glücklichen Tagen: Sophia Wollersheim und Bert Wollersheim in trauter Zweisamkeit. Bild: Wolfgang Kumm / picture alliance / dpa

Inzwischen scheint Bert Wollersheim mit seiner getrennt lebenden Ehefrau seinen Frieden gemacht zu haben, wie ein neuer Post auf Facebook zeigt. Darin wandte sich der 66-Jährige an seine Fans und verteidigte Sophia Wollersheim mit glühenden Worten. Als seine frischgebackene Ehefrau sei Sophia Vegas mit der Medienpräsenz ihres Mannes und der glitzernden Promiwelt konfrontiert worden und habe, als der Puffkönig im Sommer 2012 festgenommen wurde, allein mit dem Wollersheim-Imperium aus Nachtclubs fertig werden müssen. Selbst als es Bert Wollersheim gesundheitlich schlecht ging - im November 2012 musste sich die Rotlichtlegende einer Herz-Operation unterziehen, bekam drei Bypässe gelegt - hielt seine blutjunge Frau zu ihm und kümmerte sich dazu um ihren Stiefsohn Alain, den Bert Wollersheim aus seiner zweiten Ehe mitbrachte.

Bert Wollersheim beendet Rosenkrieg und verabschiedet sich von Sophia Vegas auf Facebook

"Ich würde sagen das wir ca. 5 gute Jahre hatten mit viel Spaß", erinnert sich Bert Wollersheim freundlich an seine dritte Ehefrau und schiebt den Groll beiseite. "Menschen entwickeln sich immer weiter und nicht immer in die gleiche Richtung ...dafür kann niemand ... Ich denke Sophia und ich sind heute drüber hinweg und jeder sollte sein individuelles Glück finden." Um seine dritte Ehe abzuschließen, postete Bert Wollersheim sogar eine persönliche Botschaft an seine baldige Ex-Frau: "Sophia dir Danke ich für die GUTE Zeit die wir zusammen haben durften und wünsche dir von Herzen das du dein Glück findest". Bleibt zu hoffen, dass Bert Wollersheim und Sophia Vegas nun ein für allemal das Kriegsbeil begraben haben.

FOTOS: Nackt und sexy Die prallen Selfies von Sophia Wollersheim
zurück Weiter Sophia Wollersheim mit hübscher Blüte im Haar - auch wenn das nicht das Erste ist, was ins Auge sticht. (Foto) Foto: Facebook (Sophia Wollersheim) Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser