Pietro Lombardi: Verliebt? Mit neuem Look zur neuen Liebe?

Pietro Lombardi scheint die Trennung von Sarah endgültig überwunden zu haben. In den vergangenen Wochen präsentierte er sich glücklich wie nie zuvor. Auch optisch zieht er jetzt einen Schlussstrich unter die Vergangenheit. Ist er wieder vergeben?

Pietro Lombardi überrascht seine Fans mit einem neuen Look. Bild: Jörg Carstensen/dpa

Pietro Lombardi gönnt sich momentan ein totales Make-over. Mit neuen Tattoos, Muckibude und neuem Style bringt sich der ehemalige DSDS-Kandidat nach der Trennung von Ex-Frau Sarah jetzt wieder richtig in Form. Nun präsentierte er seinen Fans seinen neuen Look auf Instagram.

Pietro Lombardi überrascht mit neuer Frisur

Eigentlich kennt man Pietro Lombardi nur mit seinem Markenzeichen: Fast immer ziert eine Basecap das Haupt des Sängers. Doch für den Ex von Sarah Lombardi stehen die Zeichen auf Veränderung. Auf Instagram präsentierte sich Pietro jetzt mal ganz ungewohnt "oben ohne" und gewährte dabei überraschende Einblicke. Ganz ohne Kopfbedeckung präsentiert er seinen Fans seinen neuen Look. Und die sind ganz aus dem Häuschen.

Fans meinen: Pietro Lombardi hat die Haare schön

Seine Instagram-Follower sind über Pietro Lombardis neuen Style zumindest ganz aus dem Häuschen. "Sieht wirklich richtig gut aus", schreibt etwa ein Fan unter das Bild. "Steht dir viel besser als die Cap!!" meint ein anderer. Und auch der Rest des Outfits kommt gut an: "Geil die rolex Uhr" kommentiert einer seiner Anhänger. Doch eine Frage bleibt: Macht er sich etwa für eine neue Frau die ganze Arbeit?

Hat Pietro Lombardi nach der Trennung von Sarah eine neue Freundin?

Und auch in Liebesdingen scheint es für Pietro wieder bergauf zu gehen. Dem Pro7-Magazin "red" verriet er jetzt, dass er durchaus offen für eine neue Beziehung wäre: "Ich würde dich jetzt anlügen, wenn ich sagen würde, ich habe mit gar keinem Mädchen Kontakt. Klar, schreibe ich mit Mädchen, soll ich nur mit Jungs schreiben?!", sagte der Sänger in einem Interview. Bahnt sich da etwa schon etwas konkretes an?

Pietro Lombardi fürchtet den Druck der Öffentlichkeit

Dennoch ist er sich bewusst, dass die Öffentlichkeit ihn genau beobachtet: "Wenn die sagt: Lass mal einen Kaffee zusammen trinken, sag ich: Ej, tut mir leid, wir können nicht gehen. Wenn ein Foto von uns kommt, bist du sofort meine Freundin". Und die Sorgen sind durchaus berechtigt: Laut Medienberichten soll auch die Beziehung zwischen Sarah Lombardi und ihrer Affäre Michal T. aufgrund des öffentlichen Drucks zerbrochen sein. Sollte Pietro also bereits in einer neuen Beziehung sein, würde er vermutlich alles versuchen, um die Sache geheim zu halten. Aber ausgeschlossen ist das natürlich nicht.

Lesen Sie auch: Sie lässt Pietro endlich hinter sich – Was will Sarah damit sagen?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser