04.05.2017, 15.31 Uhr

Jungstar Matilda Jork privat: Ist DIESER blonde Engel der nächste Superstar?

Während ihre Altersgenossinnen sich Ponyposter an die Wand heften, ist Matilda Jork auf dem besten Weg, Deutschlands nächstes Nachwuchstalent in Film und Fernsehen zu werden. Die Achtjährige war bereits in mehreren TV-Filmen zu sehen - doch was macht die Berlinerin, wenn die Kameras aus sind? Das erfahren Sie hier.

An der Seite von Josefine Preuß (rechts) spielte Jungstar Matilda Jork in "Lotta und der Ernst des Lebens" mit. Bild: ZDF/Britta Krehl

Von welchem Beruf träumen kleine Mädchen in der Grundschule wohl am meisten? Mal sind kleine Mädchen geradezu besessen davon, Tierärztin oder Lehrerin zu werden, auch der Beruf der Krankenschwester steht bei den Jüngsten nach wie vor hoch im Kurs. Doch nicht jedes junge Fräulein lässt sich mit der Berufswahl Zeit bis nach dem Schulabschluss - Matilda Jork ist das beste Beispiel dafür. Die Berlinerin steht nämlich als Kinderstar in den Startlöchern und startet erfolgreich als Schauspielerin durch - und das mit gerade mal acht Jahren!

Matilda Jork: So sorgt die Achtjährige schon jetzt für Furore

Matilda Jork mag zwar in einem Alter sein, in dem sich Mädchen hauptsächlich für Ponys und Puppen interessieren, doch anders als ihre Altersgenossinnen ist die Nachwuchsschauspielerin auf dem besten Weg, die Filmwelt zu erobern. Zu sehen war die Achtjährige bereits in dem von Kritikern gelobten TV-Zweiteiler "Landgericht" an der Seite von Johanna Wokalek und Ronald Zehrfeld. Außerdem spielte die aufgeweckte Berlinerin mit den blonden Haaren in "Lotta und der Ernst des Lebens" die Rolle von Lilo Brinkhammer, der Filmtochter von Lotta Brinkhammer alias Josefine Preuß.

Matilda Jork hat sehr ungewöhnliche Hobbys

Allerdings fühlt sich Matilda Jork nicht nur vor der Kamera pudelwohl, sondern auch bei ihren Hobbys. Die Berlinerin liebt es unter anderem zu singen und Geige zu spielen. Außerdem hat die Achtjährige ein Hobby, das man der talentierten Jungschauspielerin mit dem engelsgleichen Gesicht kaum zutrauen würde: Wie im Steckbrief ihrer Agentur zu lesen ist, spielt Matilda Jork nämlich leidenschaftlich gerne Rugby ist dürfte somit der beste Beweis sein, dass sich Mädchen auch in Jungsdomänen problemlos durchboxen können. So viel steht fest: Nachwuchstalent Matilda Jork steht noch eine glänzende Karriere in der Filmwelt bevor.

Kinderstar Matilda Jork im Steckbrief

Name: Matilda Jork

Geburtsjahr und -ort: 2008 in Berlin

Augenfarbe: braun

Haarfarbe: blond

Größe: aktuell 1,26 Meter

Hobbys: Geigespielen, Singen, Rugbyspielen

Karrierestationen: Landgericht - Abschied (2016), Lotta und der Ernst des Lebens (2016)

Autogrammadresse:Matilda Jork, c/o Next Generation, Monbijouplatz 5, 10178 Berlin

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser