Florian Silbereisen bei Klubbb3: Helene Fischer stinksauer! Ihr Flori ist kein Saubermann

Egal ob auf der Schlagerbühne oder auf dem roten Teppich: Helene Fischer und ihr Freund Florian Silbereisen geben bei jeder sich bietenden Gelegenheit ein echtes Traumpaar ab und strahlen absolute Perfektion aus. Doch jetzt plauderte der 35-Jährige intime Details aus, was seine blonde Schlagerprinzessin so richtig auf die Palme bringt.

Helene Fischer und ihr Freund Florian Silbereisen geben bei öffentlichen Auftritten stets ein perfektes Paar ab. Bild: Andreas Lander / dpa-Zentralbild / picture alliance / dpa

Wo auch immer Helene Fischer und ihr Lebensgefährte, der Musiker und Moderator Florian Silbereisen, gemeinsam auftreten, liegt Harmonie in der Luft: Der 35-Jährige und seine drei Jahre jüngere Freundin gelten als absolutes Traumpaar der Schlagerwelt und sind der Inbegriff eines makellosen Liebespaares. Doch hinter den Kulissen scheint es im Hause Fischer-Silbereisen wie in jeder anderen Beziehung auch einige Punkte zu geben, die für Stunk sorgen.

Florian Silbereisen bei Klubbb3: So läuft es hinter den Kulissen der Männer-Band

Das offenbarte kein Geringerer als Florian Silbereisen selbst in einem Interview mit dem People-Magazin "Bunte". Der 35-Jährige, der derzeit mit seinen Kollegen Jan Smit und Christoff De Bolle als Klubbb3 die Schlagerwelt auf den Kopf stellt und ähnlich wie seine nicht minder erfolgreiche Freundin Helene Fischer reihenweise Musik-Rekorde bricht, plauderte ganz offen über die Männerwirtschaft in der Schlagerband.

Männerwirtschaft! Florian Silbereisen plaudert über Klubbb3 und seine Kumpel

Für Klubbb3 haben sich nämlich nicht nur drei Musiker zusammengetan, die in ihren jeweiligen Heimatländern Deutschland, Belgien und den Niederlanden die Charts als Solokünstler stürmen - vielmehr sind Florian Silbereisen, Christoff De Bolle und Jan Smit schon seit Jahren dicke Kumpels, die nun zufällig auch gemeinsam Musik machen. Ist das musizierende Männer-Trio mal ohne weiblichen Anhang auf Tour, schleichen sich offenbar auch typisch männliche Macken ein, die jede Frau zur Weißglut bringen würden.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser