19.04.2017, 09.11 Uhr

Sarah Lombardi: Will sie uns auf DIESEM Bild etwas verbergen?

Obwohl Sarah Lombardi weiß, dass sie ein riesiger Shitstorm erwartet, postet sie auf Facebook regelmäßig ihre Live-Videos. Leider scheinen ihr viele Follower den Betrug an Pietro immer noch übel zu nehmen, kamen aber diesmal mit völlig wirren Beobachtungen um die Ecke.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Das Osterfest war für Sarah Lombardi erholsam im Kreise ihrer Familie und am Abend wenn Sohn Alessio im Bett war, kümmerte sie sich um ihre Werbepartner. Ganz gleich, ob es die Teewerbung war oder die Abnehm-Shakes, Sarah Lombardi hatte wieder einmal die Hater auf ihrer Seite.

Lesen Sie auch: Gesteht Michal T. nun mit DIESEM Post Sarah seine Liebe?

Sarah Lombardi: Facebook-Werbung im Schlabberlook

Nicht nur, dass die Zuschauer der Live-Videos auf ihr rumhackten und die Fremdgeh-Geschichte immer wieder aufwärmten, auch an ihrem Willen abzunehmen und ihrem Aussehen generell wurde rumgehackt. Sarah Lombardi saß völlig ungeschminkt und im Schlabberlook vor ihrer Webcam und pickte sich Fragen ihrer Fans raus. Nebenbei (oder auch hauptsächlich) bewarb sie ihre Produkte.

Dickes Auge bei Sarah Lombardi und Prügelvorwürfe gegen Michal T.

Vermeintlich aufmerksame Fans meinten allerdings in ihrem Couch-Look eine verprügelte Sarah Lombardi zu erkennen. Nachdem sie sich inzwischen auch öffentlich zu ihrem neuen Freund Michal T. bekannt hatte, konnte auch nur er für das dicke oder auch blaue Auge in Frage kommen. Für die besorgten Fans war klar: Michal T. verprügelt Sarah Lombardi. Und was meint sie zu den Vorwürfen?

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser