Eva Röse ganz privat: So lebt der schwedische Exportschlager mit Mann und Kinderschar

Sie ist blond, skandinavisch unterkühlt und eine wahre Ikone für Krimifans: Schauspielerin Eva Röse hat sich auch außerhalb ihrer Heimat Schweden eine treue Fangemeinde erspielt. Doch was macht die 43-Jährige eigentlich abseits des Filmsets? Wie der "Maria Wern"-Star mit Mann und Familie lebt, erfahren Sie hier.

Die schwedische Schauspielerin Eva Röse hat sich als Kommissarin Maria Wern in die Herzen des TV-Publikums gespielt. Bild: ARD/Eyeworks/Persson

Sie ist die Verkörperung des vielzitierten unterkühlten skandinavischen Charmes und dazu mit einem beneidenswerten Schauspieltalent gesegnet: Eva Röse ist längst über die Grenzen ihrer schwedischen Heimat hinaus bekannt und kann sich über eine internationale Fangemeinde freuen. In Deutschland ist die 44-Jährige für viele Fernsehzuschauer das schönste Krimigesicht überhaupt, spielt Eva Röse doch seit Jahren die Hauptrolle in den Verfilmungen von "Maria Wern, Kripo Gotland".

Eva Röse: Vom schwedischen Disney Club auf die Schauspielschule

Ihre ersten Gehversuche vor der Kamera machte Eva Röse als Kindermoderatorin in ihrer schwedischen Heimat, als sie die schwedische Version des "Disney Club" präsentierte. Anschließend studierte sie Schauspiel an der Theaterhochschule in Stockholm und schloss ihre Bühnenausbildung 1998 mit dem Examen ab. Seitdem kann sich die charmante Blondine über mangelnde Aufträge in Film, Fernsehen, Radio und Theater nicht beschweren. Nach Engagements am Stockholmer Stadttheater und am Königlich Dramatischen Theater in der schwedischen Hauptstadt machte sich Eva Röse auch im Filmgeschäft einen Namen. In ihrer skandinavischen Heimat ist Eva Röse bekannt wie ein bunter Hund - hierzulande ist die 44-Jährige eher Krimifans ein Begriff, die die kühle Blondine in ihrer Rolle als Maria Wern in der gleichnamigen Krimireihe kennen dürften.

Eva Röse privat mit Mann Jacob Felländer verheiratet als Mama mit 4 Kindern

Seit 2008 ist Eva Röse für viele Krimifans untrennbar mit der Rolle der Maria Wern verbunden. Die skandinavischen Krimis waren nicht nur in Eva Röses Heimatland Schweden, sondern auch im deutschen Fernsehen zu sehen. Während Eva Röse in den erfolgreichen Krimis die verwitwete und alleinerziehende Kommissarin Maria Wern spielt, sieht es im Privatleben für die schwedische Schauspielerin wesentlich fröhlicher aus. Ihr Freund, der Fotograf und Musiker Jacob Felländer, ist seit 2014 offiziell ihr Ehemann. Doch das verliebte Paar ist nicht mehr zu zweit: Vier gemeinsame Kinder haben Eva Röse und Jacob Felländer bereits. Zu den Söhnen Floyd, Flynn und Florian gesellte sich im Sommer ein weiterer Familienzuwachs dazu - zum vierten Mal hat Eva Röse einen Sohn zur Welt gebracht und das Storchenbündel passend zu seinen Geschwistern auf den Namen Franke getauft. Doch mit Schauspielerei und Kindererziehung ist die Schwedin noch nicht ausgelastet. Mit Leidenschaft setzt sich die 44-Jährige seit 2007 bei UNICEF für Menschenrechte ein.

Schauspielerin Eva Röse im Steckbrief

Name: Eva Charlotta Röse

Geburtstag und -ort: 16. Oktober 1973 in Stockholm, Schweden

Sternzeichen: Waage

Größe: 1,70 Meter

Hobbys: Reiten, Tanzen, Singen, Akrobatik, Feuerschlucken, Kampfkunst, Sprachen (Schwedisch, Englisch, Deutsch, Französisch)

Familie: aufgewachsen mit drei Schwestern namens Yvonne, Liv und Karin; seit 2014 verheiratet mit Jacob Felländer, vier gemeinsame Kinder

Autogrammadresse: Eva Röse, c/o Actors in Scandinavia, Jaakarinkatu 10, Helsinki 00150, Finnland

Eva Röse bei Instagram | Eva Rösebei Twitter

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser