Donald Trump: Scheidung gefordert! Wird Melania nun ihrer Ehe entfliehen?

Scheidungs-Drama um US-Präsident Donald Trump und First Lady Melania! Lässt sich das Präsidenten-Paar bald scheiden? Das zumindest fordert US-Schauspielerin Rosie O'Donnell. Wird Melania nun den Schlussstrich ziehen?

Lassen sich Donald Trump und Melania bald scheiden? Bild: dpa

Bereits seit seiner Amtseinführung am 20. Januar 2017 sorgt Donald Trump beinahe täglich für neue Aufregung. Immer lauter werden die Stimmen gegen den 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Vor allem zahlreiche US-Promis scheinen es sich zur Aufgabe gemacht zu haben, Trump mit aller Macht zu bekämpfen. Vor allem eine Promi-Dame fordert nun Unglaubliches von dem US-Präsident.

Rosie O'Donnell wettert gegen Donald Trump

Es sind Sätze wie "pussy grabbing saggy ass white doughy fuckwads" oder "go directly to hell donald", mit denen die US-Schauspielerin Rosie O'Donnell Trump seit Jahren angiftet. Doch mit ihrer neuerlichen Aussage, treibt sie ihren Kampf gegen den umstrittenen Präsidenten auf die Spitze.

Scheidung von Donald und Melania Trump gefordert

Auslöser der aktuellen Twitter-Fehde war ein Post von First Lady Melania Trump, berichtet das Promi-Portal "inTouch". Auf ihrem offiziellen Twitter-Account schrieb Melania: "Ich fordere Euch auf, keine Angst vor dem Versagen zu haben – denn das Versagen wird niemals die Macht besitzen, Euch zu definieren, solange ihr daraus lernt."

Für Rosie O'Donnell eine Steilvorlage: "Was du brauchst ist eine Scheidung - nimm deinen Sohn und flieh", schreibt die Schauspielerin. Mit dieser Meinung scheint O'Donnell nicht allein dazustehen. Schon des Öfteren protestierten Frauen mit "Free Melania"-Schildern für die Freiheit der First Lady.

Passend dazu: Wie echt ist die Liebe des neuen Präsidenten-Paares?

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser