Let's Dance 2017: Ann-Kathrin Brömmel: Darum will sie viele Kinder

Ann-Kathrin Brömmel ist in einer großen Familie aufgewachsen. Das wünscht sie sich später auch für ihre eigenen Kinder, wie sie nun verrät.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Ann-Kathrin Brömmel (27) will offenbar eine große Familie für ihre zukünftigen Kinder. "Bei uns war immer Action! Genauso wünsche ich mir das später für meine Kinder auch - viele Geschwister zu haben. Man ist nie alleine", sagt die Freundin von Fußballer Mario Götze (24) in der Zeitschrift "Grazia". Das Model selbst hat zwei Brüder und eine Schwester. Auf eine Hochzeit angesprochen, sagt Brömmel: "Die meisten Mädchen träumen von einer Märchenhochzeit in Weiß, so sieht das auch bei mir aus. Aber ob das nun in Italien, Spanien, Deutschland passiert - darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht." Götze und Brömmel sind seit 2012 ein Paar.

Im Moment ist Brömmel auch als Kandidatin in der zehnten Staffel der RTL-Show "Let's Dance" zu sehen. Das Tanzen bringe sie zwar "körperlich an mein Limit", verrät sie, "aber es klappt ja ganz gut". Abgenommen habe sie aufgrund des Trainings nicht, sie esse "sehr, sehr gut. Sonst muss ich natürlich genau darauf achten, was ich zu mir nehme. Aber momentan darf ich essen, was ich möchte".

Wie sich Ann-Kathrin Brömmel bei "Let's Dance" schlägt, erfahren Sie auf Clipfish

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser