Sarah Lombardi: Ertappt! Hier turtelt sie mit Michal T. beim Karneval in Köln

In Kölns Straßen tobt der Karneval und es gibt doch nichts Schöneres als mit kleinen Kindern Kammelle zu jagen. Auch Sarah Lombardi und ihr Teufelchen Klein-Alessio mischten sich unters Volk. Die beiden waren jedoch in männlicher Begleitung.

Sarah Lombardi war zu Karneval mit ihrem Sohn Alessio und Michal T. unterwegs. Bild: Jörg Carstensen/dpa

Wer in Köln zu Hause ist, muss zum Karneval. Das ist ein ungeschriebenes Gesetz. Und so war es wenig verwunderlich, dass sich auch Sarah Lombardi mit Alessio auf den Straßen rund um den Kölner Dom tummelten.

Sarah Lombardi und Sohn Alessio verkleidet beim Straßenkarneval

Mama Sarah und Söhnchen Alessio waren natürlich beide in Kostümen unterwegs. Während Alessio als kleiner roter Teufel verkleidet auf Süßigkeiten-Jagd ging, hatte sich Sarah Lombardi als süße Minnie Maus verkleidet. Passend mit Tüllrock, Mäuse-Ohren und Schleife im Haar. Und offenbar waren beide schon im Vorfeld ganz aufgeregt, wie ihr Facebook-Eintrag verriet.

Auch interessant: Öffentlicher Liebesbeweis! Zärtliche Worte von ihrem Freund Michal T.

Alessio feierte ohne Papa Pietro Lombardi Karneval

Wer jedoch nicht mit auf dem Foto war, war Alessios Papa Pietro Lombardi. Denn der hatte bekanntlich eine schlimme Fußverletzung mit einem Geh-Gips und musste sich daheim schonen. Für Fußkranke wie Pietro Lombardi ist dann natürlich ein Karnevalsumzug nicht das Richtige. Aber Sarah Lombardi hatte Ersatz gefunden, der sie mit Alessio begleiten sollte.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser