20.02.2017, 12.00 Uhr

Sarah Joelle Jahnel bei "Das perfekte Promi-Dinner - Dschungel-Spezial": Alles Fake? Hanka Rackwitz bricht nach SM-Überraschung zusammen

Hanka Rackwitz und Sarah Joelle Jahnel haben zwar im "Dschungelcamp" 2017 gute Miene zum bösen Spiel gemacht, doch beste Freundinnen werden die Ex-Dschungelcamperinnen gewiss nicht mehr. Vor laufenden TV-Kameras ist Hanka Rackwitz jetzt allerdings zusammengebrochen - schuld soll eine pikante SM-Überraschung von Sarah Joelle gewesen sein.

Bei "Das perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial" treffen Hanka Rackwitz und Sarah Joelle Jahnel erneut aufeinander. Bild: VOX / Ruprecht Stempell

Das "Dschungelcamp" 2017 ist zwar Geschichte und mit Marc Terenzi ist der aktuelle Dschungelkönig offiziell gekrönt, doch die einstigen Mitstreiter im TV-Trash-Dschungel laufen sich auch nach den Ekelprüfungen im australischen Camp über den Weg. Das nächste Wiedersehen des amtierenden Dschungelkönigs Marc Terenzi mit seinem Mitkandidaten Hanka Rackwitz, Sarah Joelle Jahnel und Jens Büchner wird übrigens am Herd stattfinden: Die Dschungelcamper liefern sich nämlich bei "Das perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial" am Sonntag, dem 26. März 2017, einen heißen Kochwettkampf.

Hanka Rackwitz und Sarah Joelle Jahnel: Wiedersehen bei "Das perfekte Promi-Dinner - Dschungel-Spezial"

Zwar trennen uns noch mehrere Wochen von der TV-Ausstrahlung des Dschungel-Kochwettstreits, doch bereits jetzt sickerten erste Details zum Wiedersehen der Ex-Dschungelcamper durch. Das "OK Magazin" will erfahren haben, dass es beim Promi-Spezial von "Das perfekte Dinner" einmal mehr hoch her ging. Als Zankapfel sollen sich abermals die vielschichtigen Neurosen von Dschungelcamperin und TV-Maklerin Hanka Rackwitz entpuppt haben.

Alles Fake? Sarah Joelle Jahnel giftet gegen Hanka Rackwitz

Wir erinnern uns: Die 47-Jährige ging den anderen Kandidaten von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" mit ihren Zwangsneurosen und Psychospielchen gehörig auf den Wecker. Während sich die Dschungelcamper in der australischen Wildnis noch bemühten, Verständnis für die Psychoprobleme von Hanka Rackwitz aufzubringen, platzte den strapazierten Gemütern nach dem Dschungelcamp-Finale der Kragen. Neben NDW-Star Fräulein Menke äußerte auch Sarah Joelle Jahnel offen Zweifel daran, dass Hanka Rackwitz' Neurosen authentisch seien.

Hanka Rackwitz: Zusammenbruch wegen Sadomaso-Enthüllung

Beim erneuten Aufeinandertreffen im Rahmen von "Das perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial" sollen nun ausgerechnet Nervenbündel Hanka Rackwitz und Sarah Joelle Jahnel aufeinandertreffen - ob da Zickenzoff vorprogrammiert ist? Das "OK Magazin" hat jedenfalls hinter die Kulissen der Dreharbeiten geschaut und prophezeit einen Eklat: Hanka Rackwitz soll nämlich beim Dinnerabend mit Gastgeberin Sarah Joelle Jahnel einen handfesten Heulkrampf erlitten haben.

Schuld an der Überreaktion von Hanka Rackwitz sei demnach ein pikantes Detail in Sarah Joelles Wohnung: Die 27-Jährige führt ihre Gäste nämlich in einen Sadomaso-Keller! Für die 47-jährige Neurosenpatientin schien dieser Anblick zu viel gewesen zu sein - wie genau Hanka Rackwitz auf die SM-Überraschung reagiert, sehen Sie am Sonntag, dem 26. März 2017 ab 20.15 Uhr bei "Das perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial" mit Marc Terenzi, Sarah Joelle Jahnel, Hanka Rackwitz und Jens Büchner.

VIDEO: Riesenzoff zwischen Hanka und Fräulein Menke
Video: RTL

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser