Kate Middleton: Herzogin Kate unter Beschuss! Deshalb wird sie als Mutter kritisiert

Ein Leben im Rampenlicht ist nicht immer leicht. Davon kann Kate Middleton mit Sicherheit ein Liedchen singen. Die Meute giert nach Details aus dem Privatleben von Herzogin Kate. Auch ihre Fähigkeiten als Mutter von Prinz George und Prinzessin Charlotte sind immer wieder Thema in den Klatschspalten.

Herzogin Kate eine überforderte Mutter? Bild: dpa

Kate Middleton wusste, worauf sie sich einlässt, als sie Prinz William das Ja-Wort gegeben hat. Durch die Hochzeit wurde sie zu Herzogin Kate und spätestens seit diesem Tag dürfte Privatsphäre für die 35-Jährige ein Fremdwort sein. Nicht nur das Interesse der Medien an ihrer Person selbst ist groß, sondern auch ihre Kinder, Prinz George und Prinzessin Charlotte, stehen seit ihrer Geburt im Rampenlicht.

Herzogin Kate wird als Mutter kritisiert

Kein Wunder, dass also auch über die Fähigkeiten von Kate Middleton als Mutter immer wieder spekuliert wird. Schenkt man dem neuesten royalen Tratsch Glauben, so ist Herzogin Kate mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert. Dieses Gerücht verdanken wir der britischen Marathonläuferin Paula Radcliffe, die gegenüber der "Daily Mail" Details aus einem Gespräch mit Herzogin Kate preisgegeben hat. Demnach würden Prinz George und Prinzessin Charlotte schon jetzt kleine Konkurrenzkämpfe ausfechten.

Ist Kate Middleton mit der Erziehung von Prinz George und Prinzessin Charlotte überfordert?

Oh, welch Überraschung! Geschwister, die miteinander konkurrieren? Das hat die Welt wirklich noch nicht gesehen. Da hat Kate Middleton als Mutter aber wirklich versagt. "Celeb Dirty Laundry" schließt daraus sogar (Achtung!), dass Herzogin Kate mit der Erziehung ihrer Kinder heillos überfordert sei. Indiz dafür sei wohl auch, dass man Prinz George und Prinzessin Charlotte so selten in der Öffentlichkeit sieht.

Doch wenn wir mal ehrlich sind, dann tun Prinz William und Herzogin Kate mit Sicherheit einfach alles dafür, dass ihre Kinder eine weitestgehend normale Kindheit haben. Im Rampenlicht werden Prinz George und Prinzessin Charlotte als blaublütige Royals noch früh genug stehen.

Lesen Sie auch: Baby-News! Ist DAS der Beweis für ein Geschwisterchen für George und Charlotte?

FOTOS: Royaler Style So sehen Sie aus wie Herzogin Kate
zurück Weiter Lady in red: Herzogin Catherine punktete auf ihrer Kanadareise im Herbst 2016 mit einem Auftritt in einem knallroten Mantel. Mit diesem Look macht die Herzogin den traditionell rot gewandeten kanadischen Mounties glatt Konkurrenz. (Foto) Foto: picture alliance / dpa / Str Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kad/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser