Nach RTL-Nackedei-Show: SIE bekommen das erste "Adam sucht Eva"-Baby

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid werden Eltern, wie sie in der "Bild am Sonntag" verrieten. Die beiden wollen ihre Fans auch daran teilhaben lassen.

In der RTL-Show "Adam sucht Eva" haben sich Moderator Peer Kusmagk (41) und Profi-Surferin Janni Hönscheid (26) ineinander verliebt. Und auch nachdem die letzte Folge der Nackt-Datingshow im vergangenen Herbst gelaufen war, blieben die beiden ein Paar - und werden jetzt sogar Eltern. "Das war schon eine Überraschung, aber eine willkommene!", sagt die Profi-Surferin in der "Bild am Sonntag" über ihre Schwangerschaft.

"Adam sucht Eva"-Baby: Peer Kusmagk und Janni Hönscheid erwarten Nachwuchs

Und ihre Fans sollen auch was von dieser Überraschung haben, es soll eine Reality-Doku mit dem Paar geben, wie Kusmagk in der "Bild am Sonntag" bestätigte: "Das ist einfach alles zu unterhaltsam, um es nicht zu zeigen. Und wir haben uns nackt und vor laufenden Kameras kennengelernt, warum sollten wir plötzlich die Tür zumachen?"

Peer Kusmagk: Vom GZSZ-Star zum Dschungelkönig

Peer Kusmagk hat vor der Kamera reichlich Erfahrung: Der Schauspieler war bereits als Sportmoderator tätig, spielte von 2001 bis 2003 bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit, hatte Auftritte in weiteren Serien wie "Verbotene Liebe", "SOKO Leipzig" und wurde 2011 in der fünften Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zum "Dschungelkönig" gewählt.

Später war er auch bei "Promi Shopping Queen" und schließlich im vergangenen Jahr in der Datingshow "Adam sucht Eva - Promis im Paradies" zu sehen. Dort lernte er bekanntlich Surf-Star Janni Hönscheid kennen, die auch als Model arbeitet. Sie nahm zusammen mit Kusmagk im vergangenen November an der Show "Deutschland tanzt" (ProSieben) teil.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Adam sucht Eva Das sind die Nackt-Kandidaten

In "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" war Peer Kusmagk auch schon zu sehen - hier gibt es die Jubiläums-DVD zur Kult-Serie.

rut/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser