20.01.2017, 15.00 Uhr

Saoirse Ronan privat: So liebt und lebt sie - doch wie wird ihr Name ausgesprochen?

Saoirse Ronan fällt nicht nur aufgrund ihres außergewöhnlichen Namens in Hollywood auf - auch ihr bestechendes Schauspieltalent ließ die Kritiker spätestens seit "Abbitte" von 2007 aufhorchen. Seitdem wird die 22-Jährige Irin mit Rollenangeboten und Auszeichnungen überhäuft - wie die Blondine privat lebt und was es über ihr Liebesleben und ihre Familie zu wissen gibt, lesen Sie hier.

Saoirse Ronan Bild: Warren Toda / EPA / picture alliance / dpa

Manche Schauspieler ackern sich jahrelang an der Schauspielschule die Zunge aus dem Hals und laufen dem Erfolg hinterher, anderen scheint das Talent geradezu in die Wiege gelegt worden zu sein - zu letzterer Kategorie gehört zweifelsfrei die irische Schauspielerin Saoirse Ronan. Die blonde Aktrice ist zwar erst zarte 22 Jahre alt, doch im Filmgeschäft seit ihrem fulminanten Durchbruch 2007 in "Abbitte" ein gefeierter Star.

Irische Aussprache von Saoirse Ronan - So geht's!

Wer des Irischen nicht mächtig ist, fragt sich unweigerlich, wie man den ungewöhnlichen Vornamen von Saoirse Ronan korrekt ausspricht. Wie so oft bei irischen Namen ist die Aussprache ganz anders, als die Schreibweise vermuten lässt: Der Vorname Saoirse, der übersetzt so viel wie "Freiheit" bedeutet, wird als "Sirscha" ausgesprochen. In Irland ist der Vorname sehr beliebt und hat eine unverkennbare patriotische Konnotation. Und zu Saoirse Ronan passt der Name auch perfekt: Wer die junge Schauspielerin abseits ihrer Filmrollen sprechen hört, dem fällt deutlich der Dubliner Akzent auf, der Saoirse Ronan zu einer wachechten Irin macht.

Zwischen New York und Irland: So wuchs Saoirse Ronan mit ihren Eltern auf

Geboren wurde die Schauspielerin vor 22 Jahren allerdings nicht in Irland, sondern in der Bronx in der US-amerikanischen Metropole New York. Ihre Eltern Monica Ronan, die vor ihrer Eheschließung Monica Brennan hieß, und Paul Ronan packten jedoch drei Jahre nach der Geburt der kleinen Saoirse ihre Koffer und zogen zurück nach Irland, wo Saoirse Ronan in Carlow aufwuchs. Auch heute noch lebt sie in Irland und verbringt nicht nur mit ihrer Familie Zeit, sondern auch mit ihrem Border Collie namens Sassy. Außerdem ist sie großer Fan der TV-Serie "Breaking Bad" und kennt sich bestens in Sachen Martial Arts aus.

Saoirse Ronan bekommt Oscar-Nominierung mit 13 Jahren

Beim Blick auf den Familienstammbaum dürfte klar sein, woher Saoirse Ronan schon früh die Leidenschaft für Schauspielerei hatte: Ihr Vater ist selbst Schauspieler und nahm seine Tochter ab und zu mit zu Dreharbeiten, wo Klein-Saoirse schon früh die Luft des Showgeschäfts schnuppern konnte. Kaum erstaunlich also, dass Saoirse Ronan früh in ersten TV-Rollen zu sehen war, unter anderem in "The Clinic", bevor sie 2007 im Film "Hauptsache verliebt" vor der Filmkamera debütierte. Der internationale Durchbruch gelang der irischen Schauspielerin in der Rolle der Briony an der Seite von Keira Knightley und James McAvoy in "Abbitte", der 2007 in die Kinos kam und Saoirse Ronan mit gerade mal 13 Jahre weltweit bekannt machte und ihr eine Oscar-Nominierung einbrachte. Damit wurde die Irin eine der jüngsten Schauspielerinnen aller Zeiten, die jemals für den renommierten Filmpreis vorgeschlagen wurde. Nominierung Nummer zwei Folge übrigens 2016, als Saoirse Ronan für ihre Rolle in "Brooklyn" für den Oscar im Rennen war.

Lesen Sie auch: Das sind die berühmtesten Hintern Hollywoods!

Saoirse Ronan privat: Wen liebt die Schauspielerin nach der Trennung von Max Irons?

Danach ging es für Saoirse Ronan Schlag auf Schlag: Zwischen 2008 und 2011 drehte sie eine Vielzahl erfolgreicher Filme wie "City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit" oder "In meinem Himmel" und heimste einen Filmpreis nach dem anderen ein. Kein Wunder, dass ein so vielbeschäftigter Jungstar nicht viel Zeit für die Liebe hat: Saoirse Ronan ist aktuell Single und unverheiratet. Bis zur Trennung 2013 war der Shootingstar jedoch mit Schauspieler und Model Max Irons liiert - der attraktive Londoner ist übrigens der Sohn von Schauspieler Jeremy Irons.

Schauspielerin Saoirse Ronan im Steckbrief

Name: Saoirse Una Ronan

Spitzname: Sersh

Geburtstag und -ort: 12. April 1994, New York, USA

Sternzeichen: Widder

Augenfarbe: blau

Größe: 1,68 Meter

Hobbys: Martial Arts, ihr Hund Sassy

Familie: nach der Trennung von Schauspieler und Model Max Irons 2013 ist sie Single

Karrierestationen (Auswahl): The Clinic (2003-2004), Hauptsache verliebt (2007), Abbitte (2007), In meinem Himmel (2009), Wer ist Hanna? (2011), Grand Budapest Hotel (2014), Brooklyn (2015)

Auszeichnungen (Auswahl): Oscar-Nominierungen 2008 und 2016, Golden-Globe-Nominierungen 2008 und 2016; Rising Star Award beim Irish Film and Television Award 2008,

Autogrammadresse: Saoirse Ronan, c/o Macfarlane Chard Talent Agency, 24 Adelaide Street, Dun Laoghaire, Co. Dublin, Ireland

Saoirse Ronan bei Instagram | Saoirse Ronan bei Twitter

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser