Von news.de-Volontärin Saskia Weck - 18.01.2017, 09.15 Uhr

Sophia Thomalla nicht nackt: Dieses Foto von ihr löst einen Shitstorm aus

Sophia Thomalla muss es schwer gefallen sein, aber sie hat sich nach dem gefühlt einhunderttausendsten halb-nackt-Foto endlich mal etwas angezogen. Das gefällt den Fans von Sophia Thomalla aber gar nicht - aus DIESEM Grund!

Seltener Anblick: Auch hier hat Sophia Thomalla etwas an. Bild: dpa

Es scheint viel Überwindung gekostet zu haben, aber die Thomalla hat auf neuesten Schnappschüssen tatsächlich etwas an! Und trotzdem muss die schöne Sophia sich trotzdem wieder mit bösen Vorwürfen ihrer Fans herumplagen. Was ist passiert?

Sophia Thomalla erntet Shitstorm auf Instagram

Sophia Thomalla hat einen absoluten Traumkörper und das weiß sie auch. So kommt es, dass sie auf mindestens der Hälfte der Fotos, die man auf ihrem Instagram-Account findet, halb-nackt ist, ihre Bauchmukies zur Schau stellt, ihrDekolleté ins rechte Licht rückt oder mal die Hose vergisst. Das dürfte wohl der Hauptgrund für über 500.000 Abonnenten sein. Oder aus welchem Grund würden Sie der 27-jährigen Tochter von Simone Thomalla folgen?! Ihnen fällt nichts ein?! Eben.

Sophia Thomalla: "Mal angezogen. Bin selber erstaunt."

Jedenfalls scheint Sophia Thomalla nun selbst nicht mehr zu wissen, wie sie ihren Fans ihren (halb-)nackten Körper auf neue, noch nie dagewesene Weise präsentieren könnte. Da hatte die Thomalla 'nen feschen Einfall: Zieht sie sich eben mal was an! Die Instagramer werden staunen! Und so kam es dann auch. Denn die Thomalla wäre nicht die Thomalla, wenn sie nicht doch noch einen Schocker parat hätte. Dieses Mal in petto: Einen Pelzmantel am dünnen Leibchen. Sophia kann selbst nicht fassen, dass sie mehr als einen Bikini an hat und scherzt: "Mal angezogen. Bin selber erstaunt."

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser