17.01.2017, 13.06 Uhr

Richard Lugner mit Ex-Freundin zusammen?: Hier zeigt sich Mörtel mit Bahati Venus wieder innig vereint

Nach der Trennung von Richard Lugner kritisierte Bahati Venus den Baulöwen immer wieder aufs Heftigste – jetzt zeigen sich die beiden aber plötzlich wieder ganz vertraut.

Die Trennung von Richard "Mörtel" Lugner (84) und seiner ehemaligen Lebensgefährtin Bahati Venus (geboren 1987), im Mörtel-Jargon als Kolibri tituliert, lief im Jahr 2014 nicht sonderlich geräuschlos ab. Zumindest hatte man damals das Gefühl, dass Mörtel und Kolibri nicht im Guten auseinandergegangen sind. Doch vielleicht hat auch hier die Zeit alle Wunden geheilt.

Richard Lugner und Ex-Freundin Bahati Venus gemeinsam beim Zuckerbäckerball

Denn zuletzt wurden die beiden beim alljährlichen Zuckerbäckerball gemeinsam gesichtet. Bahati Venus, die zuletzt beim Casting für "Deutschland sucht den Superstar" und auch beim RTL-Nackt-Format "Adam sucht Eva" als Kandidatin zu sehen war, postete auf ihrem Instagram-Account ein Bild, das sie in inniger Umarmung mit Richard Lugner zeigt. Haben sich beiden Ex-Partner wieder angenähert?

Mörtel Lugner: Scheidung von Ex-Frau Cathy Ende November

Lugner ging zuletzt durch harte Zeiten: Rund 800 Tage hielt die Ehe des österreichischen Bauunternehmers und seiner 57 Jahre jüngeren Frau Cathy - Ende November gaben sie ihre Scheidung bekannt. Das Ex-Playmate aus Rheinland-Pfalz hat laut Medienberichten ein Haus, einen Sportwagen sowie monatlichen Unterhalt erstritten. "Sie hat finanziell genug abgeräumt", meinte Lugner dazu.

Richard "Mörtel" Lugner: Prostatakrebs-Behandlung beendet

Zudem wurde bei Lugner im vergangenen Jahr Prostatakrebs diagnostiziert. Nach Konsultationen mit vier Urologen begann er mit einer täglichen Strahlentherapie, die bis Weihnachten dauerte. Vielleicht kommen mit Bahati Venus jetzt wieder bessere Zeiten auf den Baulöwen zu.

VIDEO: Bahati Venus turtelt wieder mit Richard Lugner
Video: Promiflash

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sam/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser