Nachwuchs für Sarah von Isenburg
Freude bei den Royals - DIESEN außergewöhnlichen Namen trägt die Prinzessin!

Das deutsche Erbprinzenpaar Alexander und Sarah von Isenburg darf sich erneut über Nachwuchs freuen. Bereits am 5. Januar kam die kleine Prinzessin zur Welt. Schwesterchen Alix, die im November 2015 geboren wurde, darf sich über eine neue Spielkameradin mit diesem außergewöhnlichen Namen freuen.

Royaler Nachwuchs im Fürstenhaus Isenburg Bild: Ursula Düren / picture alliance / dpa

Im hessischen Schloss Birstein wird es demnächst turbulent. Nicht etwa, weil viele royale Veranstaltungen im Terminkalender des Erbprinzenpaares Sarah und Alexander von Isenburg stehen, sondern weil beide zum zweiten Mal Eltern geworden sind.

Sarah von Isenburg bringt zweite Prinzessin des Fürstenhauses zur Welt - so heißt das Baby!

Der Eintrag auf der offiziellen Webseite des Fürstenhauses beginnt mit: "Freudige Nachrichten aus dem Schloss Birstein..." Voller Freude und Dankbarkeit verkünden Sarah und Alexander von Isenburg die Geburt ihrer zweiten Tochter. Am 5. Januar kam in München die zweite Prinzessin des Paares mit dem außergewöhnlichen Namen Zita zur Welt. Mutter und Tochter gehe es gut, sie kehren bereits Ende der Woche wieder auf das Schloss Birstein zurück. Dann gibt es hoffentlich auch die ersten Babyfotos des royalen Nachwuchses.

Lesen Sie auch: Deutschlands Kate und William

Außergewöhnliche Namenswahl bei Alexander und Sarah von Isenburg

In der Namenswahl bleibt sich das Erbprinzenpaar treu. Die erstgeborene Tochter hört auf den ungewöhnlichen Namen Alix Imagina Blanca Irmingard Maria. Die Bedeutung der beiden ersten Vornamen geht tief in die Geschichte der adligen Namen zurück. Alix sei eine oft gewählte Abkürzung für Alexandra und auch der außergewöhnlich klingende Name Imagina ist royal verwachsen. Imagina von Isenburg-Limburg war im 13. Jahrhundert die Frau von König Adolf von Nassau. Irmingard und Blanca waren die Großmütter des Erbprinzenpaares.

Auch interessant: AIDS-Drama bei den Royals! Prinz mit 27 Jahren gestorben

FOTOS: Prinz George und Prinzessin Charlotte Die niedlichsten Schnappschüsse der Mini-Royals

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/loc/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser